Fliege
Mein Deal Schnäppchen
Kategorien


Partner


Kategorie: Witze

Der tägliche ‘Netzer vs. Delling’ Spruch – Teil 13

Delling: Sie waren nach langer Zeit gestern mal wieder im Stadion nur als Zuschauer und nicht als Experte. Wie war das für Sie?
Netzer: Das war sehr angenehm. Vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass ich mal wieder alte Freunde treffen konnte.
Delling: Sie haben Freunde?

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 28.06.10 - 14:00|Kommentare anschauen 4 Kommentare

Witz: Englische Nationalmannschaft

Die englische Nationalmannschaft besuchte heute ein Waisenhaus in Kapstadt. „Es ist schwer ihre traurigen und hoffnungslosen Gesichter zu sehen“, sagt der 6 jährige Jamal.

Der Witz kursiert zwar schon länger im Netz, aber seit gestern passt er erst so richtig. 😀

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 28.06.10 - 12:12|Kommentare anschauen 3 Kommentare

Der tägliche ‘Netzer vs. Delling’ Spruch – Teil 12

Delling:“Aber wenn Sie schon so gut gelernt haben, dann könnten Sie ja demnächst auch Trainer werden?“
Netzer:“Ja Gott sei Dank gehört da ein bisschen mehr dazu, Fähigkeiten, die ich einfach nicht besitze und… im Gegensatz zu Ihnen akzeptiere ich das immer wieder, dass ich das nicht versuche, was ich nicht kann.“
Delling:“Ja..“

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 27.06.10 - 14:00|Kommentare anschauen 4 Kommentare

Der tägliche ‘Netzer vs. Delling’ Spruch – Teil 11

Delling: Also ein verdienter Elfmeter?
Netzer: Wie ich schon sagte…
Delling: Verdient oder nicht?
Netzer: Hören sie mir eigentlich zu?

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 26.06.10 - 14:00|Kommentare anschauen 4 Kommentare

Der tägliche ‘Netzer vs. Delling’ Spruch – Teil 10

Netzer: Ronaldo hat sich einfach zu wenig bewegt.
Delling: Ich erinnere mich an Spiele zu Ihrer Zeit, da sagte man Ihnen nach Sie würden Standfussball spielen.
Netzer: Ach halten Sie doch die Klappe…

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 25.06.10 - 14:00|Kommentare anschauen 7 Kommentare

Der tägliche ‘Netzer vs. Delling’ Spruch – Teil 9

Delling:„Sie haben die WM doch auch genossen.“
Netzer:„Oh ja. Und wenn Sie nicht dabei gewesen wären, noch mehr.“

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 24.06.10 - 14:00|Kommentare anschauen 3 Kommentare

Der tägliche ‘Netzer vs. Delling’ Spruch – Teil 8

Netzer: Die Zuschauer verstehen mich, im Gegensatz zu Ihnen
Delling grinsend: Ja, die 3, die ihnen immer schreiben…

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 23.06.10 - 14:00|Kommentare anschauen 9 Kommentare

Der tägliche ‘Netzer vs. Delling’ Spruch – Teil 7

Delling überreicht Netzer einen Blumenstrauß
Netzer : „Das ist ein wunderschöner Blumenstrauß, den würde ich von jedem außer Ihnen mit Freuden entgegen nehmen.“

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 22.06.10 - 14:00|Kommentare anschauen 5 Kommentare

Witz: Programmierer geht einkaufen

Ein Software-Ingenieur (Programmierer) und seine Frau:
Sie: „Schatz, wir haben kein Brot mehr, könntest du bitte zum Supermarkt gehen und 1 holen? Und wenn sie Eier haben, bring 6 Stück mit.“
Er: „Klar Schatz, mach ich!“
Nach kurzer Zeit kommt er wieder zurück und hat 6 Brote dabei.
Sie: „Warum nur hast du 6 Brote gekauft?!?“
Er: „Sie hatten Eier.“

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 21.06.10 - 21:54|Kommentare anschauen 25 Kommentare

Der tägliche ‘Netzer vs. Delling’ Spruch – Teil 6

Netzer: Mein Gott, Sie sind aber gut in Form heute…
Delling: Jaaa, und das trotz der Musik im Hintergrund, aber die haben Sie ja wieder mitgebracht…

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 21.06.10 - 14:00|Kommentare anschauen 5 Kommentare

Der tägliche ‘Netzer vs. Delling’ Spruch – Teil 5

Netzer: Als ich von der Nominierung Odonkor’s erfuhr, hielt ich diese erst für Unfug, doch als ich mal darüber nachdachte, änderte sich meine Meinung.
Delling: Ah ja, sie haben darüber nachgedacht.
Netzer: Ja, würde ich mehr über sie nachdenken, würde ich jetzt nicht hier neben ihnen stehen.

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 20.06.10 - 14:00|Kommentare anschauen 4 Kommentare

Der tägliche ‘Netzer vs. Delling’ Spruch – Teil 4

Delling: Haben Sie noch irgendwas zu ihrer Verteidigung zu sagen ?
Netzer: Nö, aber ich hab Sie zu wenig beleidigt. Das wird sich ändern.
Delling: Schade

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 19.06.10 - 14:00|Kommentare anschauen 7 Kommentare

Der tägliche ‘Netzer vs. Delling’ Spruch – Teil 3

Netzer: Ich kann’s nicht beurteilen. Ich glaube es eigentlich nicht. Er hat …
Delling: Aber Sie sind doch der Experte.
Netzer: Ja, aber bei solchen Dingen bin ich überhaupt kein Experte. Ich bin kein Hellseher. Vielleicht sind Sie ein Hellseher. Sie wissen doch auch immer alles. Ich weiss es jedenfalls nicht.

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 18.06.10 - 14:00|Kommentare anschauen 4 Kommentare

Der tägliche ‘Netzer vs. Delling’ Spruch – Teil 2

Delling: Also das hätte ich erwartet, dass er das zum Tor macht.
Netzer: Na ja, Sie hätten das erwartet. Kein vernünftiger Mensch sonst hätte das erwartet.

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 17.06.10 - 14:00|Kommentare anschauen 7 Kommentare

Der tägliche ‚Netzer vs. Delling‘ Spruch – Teil 1

Günter Netzer (zu Ko-Moderator Gerhard Delling): „Ich sag ja, Sie hören mir nie zu!“
Daraufhin Delling: „In Ihrem Alter merken Sie gar nicht mehr, ob jemand Ihnen zuhört.“

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 16.06.10 - 14:00|Kommentare anschauen 4 Kommentare

Witz: Hochzeitspaar im Himmel

Ein junges Paar verunglückt mit dem Hochzeitsauto auf dem Weg zur Hochzeit. Als sie nun bei Petrus an der Himmelstür stehen und er sie reinlassen will, fragen sie gleich, ob sie denn im Himmel heiraten könnten, weil sie ja eigentlich sonst als Ehepaar in den Himmel gekommen wären.

Petrus meint nur: „Na, mal sehen, was sich machen
lässt.“, und verschwindet. Es vergehen Tage, Wochen, Monate; dann endlich kommt er zurück: „Alles klar, ihr könnt heiraten!“

„Und was ist, wenn wir uns wieder scheiden lassen wollen?“ Worauf Petrus müde den Kopf schüttelt: „Es hat Monate gedauert, bis ich einen Priester im Himmel gefunden habe – wie lange, denkt ihr, wird es dauern, bis ich hier einen Juristen finde?“

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 20.05.10 - 14:04|Kommentare anschauen 7 Kommentare

Witz: Gespenst im Schrank

Müde kehrt der Vertreter von seiner Geschäftsreise heim. Aufgeregt begrüßt ihn sein kleiner Sohn mit der Nachricht, im Kleiderschrank sei ein Gespenst. Die Ehefrau hört’s verlegen.

Der müde Vater erklärt: „Ach was, Gespenster gibt’s nicht.“

Aber der Kleine läßt nicht locker. Der Vater geht achselzuckend zum Schrank, öffnet ihn und vor ihm steht sein bester Freund, ziemlich dürftig bekleidet.

Verblüfft starrt der Vertreter ihn an und sagt dann schließlich: „Nun sind wir schon so viele Jahre befreundet, du isst bei uns, gehst bei uns ein und aus und eine gute Stellung habe ich dir auch verschafft und was machst du Knilch zum Dank?

Stellst dich in den Schrank und erschreckst meinen Sohn!“

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 12.05.10 - 14:21|Kommentare anschauen 22 Kommentare

Witz: Aus dem Koma erwacht

Ein Mann lag seit längerem im Koma, aus dem er ab und zu erwachte. Seine Ehefrau war Tag und Nacht an seinem Bett. Eines Tages, als er wieder einmal bei Bewusstsein war, deutete er ihr, näher zu kommen. Er flüsterte: „In all den schlimmen Zeiten warst du stets an meiner Seite. Als ich entlassen wurde, warst du für mich da. Als dann mein Geschäft pleite ging hast du mich unterstützt. Als wir das Haus verloren haben, hieltest Du zu mir. Als es dann mit meiner Gesundheit abwärts ging, warst du stets in meiner Nähe. Weisst du was?“ Ihre Augen füllten sich mit Tränen der Rührung. „Was denn, mein Liebling?“ hauchte sie. „Ich glaube du Schlampe bringst mir Pech!“

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 07.05.10 - 03:43|Kommentare anschauen 20 Kommentare

Witz: Wixer

Ein Mann fragt seinen Arzt, wie es ginge, länger zu „können“.
Der Arzt rät ihm, vorher zu masturbieren, dadurch sei es möglich, die Sache wesentlich zu verlängern.
Den Rest des Tages überlegt er, wo er das denn machen könne. Sein Büro stand völlig außer Frage. Er dachte an die Toiletten, aber das war ihm viel zu offen, eine Seitengasse schlichtweg zu riskant.
Am Ende schmiedete er seinen Plan.
Auf dem Weg nach Hause stellte er seinen Pick-up auf dem Seitenstreifen ab und legte sich darunter, als ob er den Wagen untersuchen würde und, sich seiner Privatsphäre sicher, fing an zu arbeiten, schloss die Augen und dachte an seine Geliebte.
Als er kurz vor dem Orgasmus war, spürte er plötzlich ein heftiges Ziehen an seiner Hose. Um nicht seine Fantasie oder den Höhepunkt zu verlieren, hielt er die Augen geschlossen und rief nur verärgert: WAS??“
Er hörte: „Polizei, darf ich fragen, was da unten vor sich geht?“
Der Mann, jetzt richtig sauer, keifte: „Wonach sieht’s denn aus? Ich untersuch die Hinterachse, da ist was nicht in Ordnung.“
Kam die Antwort: „Gut, dann können Sie sich ja auch gleich mal die Bremsen anschauen, denn ihr Wagen ist vor knapp 5 Minuten den Hang runtergerollt.“

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 29.04.10 - 14:37|Kommentare anschauen 11 Kommentare

Witz: Glatze und Springerstiefel

Alte Frau guckt auf Glatze und dann auf Springerstiefel bei einem Neonazi: „Sie armer Kerl. Erst die Chemo und dann auch noch die orthopädischen Schuhe.“

Witz bei Twitter gefunden: Klick

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 13.04.10 - 16:20|Kommentare anschauen 14 Kommentare

Witz: Zug verpasst

Völlig außer Atem hetzt ein Mann auf den Bahnsteig, aber er sieht nur noch die Schlußlichter des Zuges, den er verpaßt hat.

Mitleidig fragt der Bahnbeamte:
„Wollten Sie noch mit dem Zug fahren?“

„Aber nein, ich wollte ihn bloß aus dem Bahnhof scheuchen…“

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 10.04.10 - 15:07|Kommentare anschauen 8 Kommentare

Witz: Ich will ein Scheiß-Konto eröffnen!!

Ein Mann kommt in eine Bank und geht an einen freien Schalter.
Eine durchgestylte, arrogant blickende Bankangestellte bedient ihn.

Sie: “Guten Tag, was kann ich für Sie tun?”
Er: “Ich will ein Scheiß-Konto eröffnen.”
Sie: “Wie bitte?! Ich glaube, ich habe sie nicht richtig verstanden!”
Er: “Was gibt s da zu verstehen, ich will in dieser Drecksbank einfach nur ein abgefuckt beschissenes Konto eröffnen.”
Sie: “Entschuldigen Sie, aber Sie sollten wirklich nicht in diesem Ton mit mir reden.”
Er: “Hör zu, Puppe, wenn ich mit dir reden will, dann sag ich das. Heute will ich aber bloß ein stinkendes scheiß Konto eröffnen.”
Sie: “Ich werde jetzt den Manager holen …”

Sie rennt weg. Weiter hinten sieht man Sie dann aufgeregt mit einem gelackten Schlipsträger tuscheln, der daraufhin seine Brust schwellt und erhobenen Hauptes mit der Schalterangestellten im Schlepptau auf den Mann zugeht.

Manager: “Guten Tag der Herr, was für ein Problem gibt es?”
Er: “Es gibt kein verdammtes Scheiß-Problem, ich habe nur 16 Millionen Euro im Lotto gewonnen und will dafür hier ein beschissenes verficktes Konto eröffnen!”
Manager: “Aha, und diese Drecks-Schlampe hier mit den viel zu kleinen Titten macht Ihnen Schwierigkeiten…? “

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 08.04.10 - 15:55|Kommentare anschauen 9 Kommentare

Witz: Ursprung der Menschheit

Ein Mädchen fragt seinen Vater, woher denn die Menschheit stamme. Daraufhin holt der Vater die Kinderbibel aus dem Schrank und beginnt, seiner Tochter den Schöpfungsbericht und die Geschichte von Adam und Eva zu erzählen.
Die Tochter ist zufrieden mit der Antwort, doch schon nach vier Tagen hat sie einige Details vergessen und fragt darum nochmal ihre Mutter die selbe Frage. Die Mutter antwortet:
„Nunja, früher gab es da bestimmte Affenarten, die auf den Bäumen herumgeturnt sind, und die sind irgendwann von den Bäumen heruntergekommen, haben gelernt, Werkzeug benutzen, sind dadurch immer intelligenter geworden. Aus denen sind dann nach und nach die Menschen entstanden.“

Nun ist das kleine Mädchen natürlich völlig verwirrt, und beim Abendessen stellt es seinen Vater zur Rede (der Mutter vertraut es natürlich noch immer etwas mehr): „Du hast behauptet, Gott hat uns geschaffen, aber die Mami sagt, dass wir aus Affen gemacht sind. Was stimmt denn nun?“

„Naja, weißt du“, antwortet der Vater, „wir haben natürlich beide in gewisser Weise recht: Ich habe halt von meinem Familienzweig erzählt und die Mami von ihrer Verwandschaft.“

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 24.03.10 - 16:04|Kommentare anschauen 16 Kommentare

Witz: Deutsch-holländischer Autounfall

Autounfall
Ein deutscher Mann und eine holländische Frau sind in einen Autounfall verwickelt. Beide Autos haben einen Totalschaden, doch beide steigen wie durch ein Wunder unverletzt aus den Wracks. Da sagt der Deutsche: „Mensch, das muss ein Zeichen Gottes sein. Wir sind unverletzt, er will dass wir zusammen sein sollen!“
Die Holländerin, die den Mann attraktiv findet, nickt nur. „Ach“, sagt der Deutsche weiter, „die Weinflasche auf meinem Rücksitz ist auch noch ganz. Das ist ein weiters Zeichen Gottes, er will, dass wir auf unser Glück anstoßen!“ Er öffnet die Flasche und gibt sie der Holländerin. Diese leert die halbe Flasche in einem Schluck!!! Gibt die Flasche zurück. Der Deutsche dreht den Korken wieder rein.
Fragt die Holländerin mit ondulierter Zunge:“ Willst Du nicht auch?“ „Nein, ich warte bis die Polizei hier war!!!“

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 23.03.10 - 14:24|Kommentare anschauen 10 Kommentare

Witz: Frosch und Pfarrer

Der Herr Pfarrer spaziert am Abend im Garten. Plötzlich ruft ein großer Frosch: „Grüß Gott, Herr Pfarrer!“
„Du kannst sprechen, du Frosch?“, fragt der Geistliche.
„Ich bin eigentlich ein elfjähriger Ministrant, nur eine böse Hexe hat mich verzaubert. Wenn Sie mich allerdings eine Nacht mit in Ihr Bett nehmen, werde ich vom Fluch befreit.“
Der barmherzige Pfarrer will dem Frosch helfen. Und siehe, am nächsten Morgen liegt tatsächlich ein elfjähriger Ministrant neben dem Herrn Pfarrer!

Herr Richter, Herr Staatsanwalt, damit schließt die Verteidigung.

Witz zur Mittagspause.

PfeilVoten!
Kategorie Witze|Datum 22.03.10 - 11:29|Kommentare anschauen 14 Kommentare