Fliege
Kategorien


Partner


Zeitgeist 2011: Year In Review

Zeitgeist 2011: Year In Review So hat die Welt 2011 gesucht. Ein Jahresrückblick aus der Sicht von Google.

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 15.12.11 - 21:02|Hits 8.478 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Hui ui ui! Günstig oder billig?

Hui ui ui! Günstig oder billig?Was meint ihr?

*Amazon-Affiliatelink

Sexy Cowgirl

Sexy CowgirlEs warten richtig viele Bilder auf euch.

*Amazon-Affiliatelink

Das mal jemanden aufs Auto kleben! 😁​

Das mal jemanden aufs Auto kleben! :DDie Blicke: Unbezahlbar.

*Amazon-Affiliatelink

25 Kommentare zu Zeitgeist 2011: Year In Review

  1. avatar muhahaha sagte am 15. Dezember 2011 um 21:26:

    schon traurig, was dieses jahr so alles passiert ist….und besserung ist nicht in sicht-.-

    (0)
  2. avatar mad sagte am 15. Dezember 2011 um 21:43:

    ryan dunn 🙁 der war scho ne coole sau

    (0)
  3. avatar lol sagte am 15. Dezember 2011 um 22:19:

    so super. ihr habt alle keinen schwanz

    (0)
  4. avatar moep sagte am 15. Dezember 2011 um 22:20:

    ein zusammenschnitt von bildern aus populären medien. ganz hübsch gemacht, nur nicht ganz mein geschmack.

    (0)
  5. avatar Trompetenhans sagte am 15. Dezember 2011 um 22:26:

    Hauptsache das „Like a sir“-Pic bei 02:14 XD

    (0)
  6. avatar Snaker sagte am 15. Dezember 2011 um 22:31:

    Genau, Ryan Dunn’s Tod war definitiv das Schlimmste, was dieses Jahr passiert ist 😡

    (0)
  7. avatar Paulsen sagte am 15. Dezember 2011 um 22:54:

    Jo Ryan Dunn. R.I.P.

    aber das vid mit der tauben Frau die dann wieder hören kann ist unheimlich rührend. und natürlich the golden voice^^

    (0)
  8. avatar Pater Kindlieb sagte am 15. Dezember 2011 um 23:36:

    Da hätte man noch die Operation: Smile mit reinnehmen können. die Hochzeit von Kate und Will war ja nicht wirklich was weltbewegendes (außer für die Engländer, aber die trinken auch Tee mit Milch ?!)

    (0)
  9. avatar dataCore sagte am 15. Dezember 2011 um 23:43:

    zuviel militärpropaganda 😡

    (0)
  10. avatar Dingsbums sagte am 16. Dezember 2011 um 00:48:

    2011 war das Jahr des Blah

    (0)
  11. avatar Bamoer sagte am 16. Dezember 2011 um 08:48:

    dad, im gay …… do you still love me?

    WASSSSS? Bei N24 kam darüber aber keine berichtserstattung

    (0)
  12. avatar Mudder sagte am 16. Dezember 2011 um 09:21:

    Falls noch wer wissen will wie das Lied heißt: Mat Kearney – Sooner or Later

    (0)
  13. avatar La Boheme sagte am 16. Dezember 2011 um 10:00:

    Mitreißend!

    (0)
  14. avatar Longue Dique sagte am 16. Dezember 2011 um 10:59:

    Netter Google+ Werbespot. Denen gehört mal ein 8=========D in den Rachen….

    (0)
  15. avatar hans sagte am 16. Dezember 2011 um 11:26:

    @ Longue: du sau kammst mir zuvor das wollte ich auch schreiben 😡

    (0)
  16. avatar Pimmel sagte am 16. Dezember 2011 um 11:41:

    2011 war nur der anfang. katastrophen/revolutionen/proteste/finanzkrisen: wir stehen vor dem beginn von etwas neuem.

    (0)
  17. avatar tskyrim sagte am 16. Dezember 2011 um 15:50:

    superlangweilig und null witz.GÄÄÄÄÄÄÄHN 🙁

    (0)
  18. avatar Jomäään sagte am 16. Dezember 2011 um 17:42:

    schön gemacht

    (0)
  19. avatar hero sagte am 16. Dezember 2011 um 19:08:

    ach und das Dennis Ritchie gestorben ist, ist total banal, hauptsache der jobs war dabei -.-

    (0)
  20. avatar Bobbi sagte am 17. Dezember 2011 um 02:04:

    – presented by the united states of usa

    echt fu amerika

    (0)
  21. avatar Krischa sagte am 17. Dezember 2011 um 12:51:

    Lol. Fukushima halt einfach ma vergessen, warum denn auch…

    (0)
  22. avatar awdaw sagte am 17. Dezember 2011 um 23:19:

    kann mir jemand sagen wie das lied heißt? ist echt hammer

    (0)
  23. avatar asdfg sagte am 18. Dezember 2011 um 23:08:

    stimmt, krieg is ok, aber Kernkraftwerk explosionen ist halt was ganz pöses.

    (0)
  24. avatar well sagte am 19. Dezember 2011 um 20:55:

    Ich guck’s mir später an, vielleicht am Jahresende, kann ja eventuell noch ein Koreakrieg dazukommen. „Anal fisting“ und ähnliche Hits werden da doch bestimmt sowieso nicht gezeigt (safe search, gähn).

    (0)
  25. avatar linuxuser sagte am 25. Dezember 2011 um 23:14:

    wo ist der Linux / C Urheber Dennis Ritchie?

    Meiner Meinung nach einer der wichtigeren Menschen. Ernsthaft, wenn interessiert schon ein Steve Jobs oder Elizabeth Taylor.

    Ohne Mr. Ritchie hätten wir kein Internetz in dieser Form die wir kennen und schätzen, kein Windoze zum zocken…

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: