Fliege
Kategorien


Partner


Obdachlosen etwas gutes tun

Obdachlosen etwas gutes tunDamit sie auch mal was warmes im Bauch haben.

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 23.01.13 - 20:14|Hits 11.011 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Na? An wen erinnert euch das?

Na? An wen erinnert euch das?Sag das Zauberwort! Und du hast die Macht.

*Amazon-Affiliatelink

Sexy Pikachu

Sexy PikachuPika! Pika!

*Amazon-Affiliatelink

Der Sommer kommt ganz gewiss!

Der Sommer kommt ganz gewiss!Ganz nett, oder?

*Amazon-Affiliatelink

25 Kommentare zu Obdachlosen etwas gutes tun

  1. avatar Bimmbamm sagte am 23. Januar 2013 um 20:23:

    Oh gott ich heule grade so übelst! Selten so was schönes gesehn!! 😥

    (0)
  2. avatar Daimen sagte am 23. Januar 2013 um 20:30:

    Das sind wirklich gute Menschen! Finde sowas unglaublich und unbezahlbar!
    Werde das die Tage auch tun, wen ich jemanden sehe dem es dreckig geht!

    (0)
  3. avatar Isaac sagte am 23. Januar 2013 um 20:41:

    Was ich nicht raff, der gibt denen seine Kreditkarten nummer, dann kann er auch gleich selbst die Pizza kaufen und hingehen, raff den „Prank“ dahinter nicht wirklich.
    Trotzdem coole Aktion

    (0)
  4. avatar Luigi Calzone sagte am 23. Januar 2013 um 20:43:

    Ciao, was sollen? Wo Geld? Mammamia

    (0)
  5. avatar cool sagte am 23. Januar 2013 um 21:21:

    @Isaac: wenn er selbst hingeht wäre das doch zu offensichtlich. so denken die obdachlosen, das essen käme direkt als geschenk von einem restaurant/bringdienst etc.
    der „prank“ ist wohl, das er die firmen so besser darstehen lässt wie sie eigentlich sind…

    (0)
  6. avatar ufftataa sagte am 23. Januar 2013 um 21:35:

    ich hätte ja jetzt erwartet dass die Pizza mit Abführmitteln gespickt ist – so ähnlcih wie bei dem Seemöwen-Video. Haha, dann wären die Penner scheissend durch die Strassen gelaufen. 1000 Menschen hätten sich darüber gefreut, so freuen sich nur 2. Dumme Wohltäter!

    (0)
  7. avatar JJJJ sagte am 23. Januar 2013 um 21:35:

    Das Essen war for free. 😀

    (0)
  8. avatar Koeltzsch sagte am 23. Januar 2013 um 21:36:

    Wie ich seinem „I appreciate that“ entnehme, hat der Lieferant auf die Nummer verzichtet, da es sich ja auch um undercover agents handelt^^

    (0)
  9. avatar ObdachLooser sagte am 23. Januar 2013 um 21:53:

    Ich hätte auch gern eine Pizza!
    Sallami, Schinken, Pilze, und extra Käse, bitte.
    Danköö

    (0)
  10. avatar jaaaamaaannnnn sagte am 23. Januar 2013 um 22:14:

    Wär witzgi gewesen, wenn die reudigen Penner am Ende auf Auto zulaufen, die 3 rauszerren und mit Pizza beschmeißen. Von wegen Fickt euch wir wollen keine almosen!!! hehe

    (0)
  11. avatar frechdax sagte am 23. Januar 2013 um 23:23:

    Ein wenig Altruismus würde der Gesellschaft schon gut tun.

    (0)
  12. avatar Katzenmetzger sagte am 23. Januar 2013 um 23:35:

    Cool kennt den Unterschied zwischen „als“ und „wie“ nicht. Schon wieder.

    (0)
  13. avatar König Kackebart sagte am 23. Januar 2013 um 23:54:

    Typisch USA

    (0)
  14. avatar ÖFF ÖFF sagte am 24. Januar 2013 um 01:20:

    Was ist das für ein komisches Hobby??? Spritzen die Drei anschließend im Auto ab?!?!??!?!?!

    (0)
  15. avatar Mar sagte am 24. Januar 2013 um 07:32:

    Ich nehme eine 14 mit extra Käse! 😀

    (0)
  16. avatar gnocci sagte am 24. Januar 2013 um 09:44:

    was ist das für ein pizzadienst, wo der lieferant mit nem fetten pickup vorfahren kann? ach richtig. america! fuck yeah!
    bei uns müssen die armen studis mit ihren eigenen klapprigen rostlauben rumkutschen oder den roller der firma nehmen.

    (0)
  17. avatar Bär sagte am 24. Januar 2013 um 09:56:

    Dreckspack. Machen sich einen Scherz auf Kosten von Menschen, die bereits ganz unten sind. Filmen diese „ungefragt“, lachen sich einen ab und stellen das Video ins www. Vielleicht in der Hoffnung, bei YouTube Millionen von Klicks zu bekommen und abzu kassieren. Das sind keine Wohltäter – das sind asoziale Menschenverachter.

    (0)
  18. avatar BrosisForever sagte am 24. Januar 2013 um 11:19:

    Habt ihr nich zugehört? Das sind verdeckte Ermittler, die sehen nur so aus, als wären sie Obdachlos. 😉

    (0)
  19. avatar Peter sagte am 24. Januar 2013 um 11:25:

    Epic.
    Selten sowas gesehen. Unglaublich dass das erste, woran die Leute hier denken denen irgendwo die Pizza zu vergiften. Unglaublich.

    Richtig geile Aktion.

    (0)
  20. avatar notiz an mich, Notiz nicht vergessen sagte am 24. Januar 2013 um 17:48:

    die machen sich über obdachlose lustig die was essen! ey wie scheiße sind die Kunden eigentlich. die können froh sein das die selbst nicht so sind

    (0)
  21. avatar ref wefwrfgreg sagte am 25. Januar 2013 um 00:33:

    naja einmal was gutes getan, schneel auf youtube geladen und sich von allen feiern lassen. das schlimmste für einen obdachlosen ist nicht das er beim betteln kein geld bekommt, sondern das ihm keine beachtung geschenkt wird. das schlimmse gefühl ist es ausgeschlossen aus der gesellschaft zu werden.

    (0)
  22. avatar Hugh G. Rection sagte am 25. Januar 2013 um 10:40:

    @ ref wefwrfgreg
    Dann sollenses ablehenen?

    (0)
  23. avatar fli sagte am 25. Januar 2013 um 12:55:

    Der Prank war, dass der Pizzadienst das ganze zahlt weil einer mit einer eindrucksvollen Stimme vom Staat anruft.

    (0)
  24. avatar Stolzer Deutscher sagte am 26. Januar 2013 um 12:55:

    Sollen arbeiten gehn, das Dreckspack. Menschen niedriger Kaste sind Abschaum
    *deutscher humor off*

    (0)
  25. avatar rotz sagte am 30. Januar 2013 um 20:51:

    könnt ihr kein englisch? er ist dabei (als undercover polizist) dem lieferantenn seine kreditkartennummer zu geben, der pizzabäcker lehnt aber ab

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: