Fliege
Kategorien


Partner


Mutter verarscht ihren Sohn zum Geburtstag

Mutter verarscht ihren Sohn zum GeburtstagGerade mal 8 Jahre alt und sich schon Sachen aus dem Internet bestellen.

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 02.07.15 - 22:10|Hits 11.432 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Na? An wen erinnert euch das?

Na? An wen erinnert euch das?Sag das Zauberwort! Und du hast die Macht.

*Amazon-Affiliatelink

Sexy Pikachu

Sexy PikachuPika! Pika!

*Amazon-Affiliatelink

Der Sommer kommt ganz gewiss!

Der Sommer kommt ganz gewiss!Ganz nett, oder?

*Amazon-Affiliatelink

30 Kommentare zu Mutter verarscht ihren Sohn zum Geburtstag

  1. avatar Weißworaufesankommt sagte am 2. Juli 2015 um 22:16:

    Coole Mutter.

    (67)
  2. avatar Fötzchen sagte am 2. Juli 2015 um 22:17:

    Dann ging er zurück in sein Zimmer und dachte sich nur: „Pew, zum Glück ist das Flashlight schon gestern gekommen…“

    (92)
  3. avatar addierer sagte am 2. Juli 2015 um 22:18:

    hat der noch nie irgendwas aufgemacht?

    (0)
  4. avatar Mr. X. Hamster sagte am 2. Juli 2015 um 22:38:

    Anschiss bekommen und noch nicht wissen wofür, was schlimmeres gabs nicht :mrgreen:

    (45)
  5. avatar kev1n sagte am 2. Juli 2015 um 23:31:

    ich bin trotzdem der meinung, dass 8-jährige keine iphones haben sollten

    (162)
  6. avatar Affe sagte am 2. Juli 2015 um 23:32:

    8 werden und fucking Smartphone … GN8 Menschheit

    (55)
  7. avatar Guido sagte am 3. Juli 2015 um 00:20:

    Ist ein iPod, kein iPhone. Aber auch da kann man seine eigene Meinung haben, ob das ein zeitgemäßes Geburtstagsgeschenk für nen 8jährigen ist.

    (22)
  8. avatar Deez_Nuts sagte am 3. Juli 2015 um 02:41:

    Got Ehhhhhhhhhhhhhhhhhhhhmmmm :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

    (1)
  9. avatar Mädel sagte am 3. Juli 2015 um 09:09:

    Süßer Junge

    (3)
  10. avatar Mike sagte am 3. Juli 2015 um 10:01:

    Stiernackenkommando-Mum 😎

    (11)
  11. avatar Timmy sagte am 3. Juli 2015 um 10:31:

    bisher musste er nur sein milchgeld aufm pausenhof abgeben. jetzt hat er richtig was zu verlieren …

    (20)
  12. avatar Erdferkel sagte am 3. Juli 2015 um 10:46:

    Wieso sollte ein IPod kein angmessenes Geschenk für einen 8 jährigen sein? Ich war damals so stolz auf meinen ersten Walkman. Gibt sicherlich schlimmeres als Kindern Geräten zum abspielen von Musik zu schenken, ihr Hippies.

    (28)
  13. avatar Prinz sagte am 3. Juli 2015 um 11:17:

    Big Mama

    (4)
  14. avatar Terminatorfred sagte am 3. Juli 2015 um 11:30:

    Reicht dem das Geld vom Drogenhandel nicht ?

    (-9)
  15. avatar DerMensch sagte am 3. Juli 2015 um 11:30:

    Ob der eine Ahnung von Datenschutz und Internet hat?
    Ein i-Phone ist da bestimmt das Richtige.

    (-4)
  16. avatar Dein Name 14 sagte am 3. Juli 2015 um 11:57:

    Die zieht doch abends bestimmt Laster aus DSF.
    Er wird in der Schule sicherlich nicht doof angemacht.

    (-1)
  17. avatar Erwin Pansen sagte am 3. Juli 2015 um 12:19:

    ich bin trotzdem der meinung, dass niemand apple produkte kaufen sollte

    (11)
  18. avatar Gaylord sagte am 3. Juli 2015 um 12:49:

    Dieser Kommentar wurde aufgrund einer Schwellwert-Bewertungsgrenze entfernt.

  19. avatar muddi sagte am 3. Juli 2015 um 14:09:

    Zu dumm um die Verpackung zu öffnen aber Hauptsache ein Smartphone bekommen.
    Wie wäre es wenn die dämlichen Amis mal eine 2. Sprache lernen würden?!
    In was für einer Gesellschaft sind wir nur angekommen…

    (-7)
  20. avatar Der Bärenjude sagte am 3. Juli 2015 um 15:50:

    I TOLD YOU NOT TO DO THAT!!!
    Irgendwie erinnert mich die frau daran! 😀

    (1)
  21. avatar Der Korrektoooror sagte am 3. Juli 2015 um 17:49:

    @Fötzchen
    du meintest Fleshlight, oder?

    (1)
  22. avatar Gentechnik ist Super sagte am 3. Juli 2015 um 20:57:

    Fast schon traurig: da steht „Love, Mom“. Hat der keinen Papa?

    (1)
  23. avatar blabl sagte am 3. Juli 2015 um 21:21:

    Nee, wie du schon festgestellt hast (entnehme ich deinem Namen) wurde er künstlich erzeugt. Ist jedenfalls viel wahrscheinlicher als dass der Vater ihm ein seperates Geschenk kauft. Falls er nicht nach der Zeugung „Zigaretten holen war“. Daddy I miss you! Oh… 😥

    (-2)
  24. avatar Vvitchi44 sagte am 3. Juli 2015 um 22:25:

    shice Apple….aber ich hab mich echt mit ihm gefreut!!!! was für ne coole Mama!!!!!! 😎

    (-2)
  25. avatar Signor Valmano sagte am 4. Juli 2015 um 03:07:

    Schön erstmal am Geburtstag nonstop von der eigenen Mutter zusammengefaltet werden und nicht wissen warum… BEST BIRTHDAY EVER! :mrgreen:

    (3)
  26. avatar Scheißaufeuch sagte am 5. Juli 2015 um 00:20:

    Das isn Ipod Touch und kein Iphone, DASISNUNTERSCHIED!!!

    (-2)
  27. avatar erdbeerkäse sagte am 5. Juli 2015 um 03:03:

    wusste garnicht dass rassisten im internet überleben 😐

    (0)
  28. avatar Caleb sagte am 5. Juli 2015 um 13:19:

    @Dein Name 14
    DSF??? Wirklich? Wann hattest du das letzte mal den Fernseher an?

    (2)
  29. avatar Alexander sagte am 6. Juli 2015 um 04:09:

    Man erkennt ganz gut wer hier ein alter Sack ist und wer nicht – und zwar die Honks die ein iPhone nicht vom iPod unterscheiden können. Außerdem: Warum mit 8 Jahren kein Smartphone haben!? Das trägt zur Entwicklung und zu einem besseren Medienverständnis bei. Eure Kinder werden später mal die sein, die im Beruf alle 5 Minuten beim Admin anrufen um zu fragen wie der Computer geht …

    (-1)
  30. avatar bronkosaurus flex sagte am 6. Juli 2015 um 12:17:

    Mit 8 war ich jeden Tag draußen und habe Mädchen an den Zöpfen gezogen… 20 Jahre später schau ich Katzenvideos im Internet an 😕

    (2)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: