Fliege
Kategorien


Partner


Michael Jackson die Show stehlen

Michael Jackson die Show stehlenSo richtig scheint das aber auch keinen zu interessieren.

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 07.02.17 - 11:07|Hits 8.404 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Funktioniert auch bei Hunden

Funktioniert auch bei HundenAber natürlich auch beim Menschen.
Prima Weihnachtsgeschenk für alle.

*Amazon-Affiliatelink

Warum sollte das auch nicht funktionieren?

Warum sollte das auch nicht funktionieren?Wassersparen ganz einfach!

*Amazon-Affiliatelink

Starke Mopeds und heiße Kurven

Starke Mopeds und heiße KurvenSimson <3

*Amazon-Affiliatelink

Cat Balls

Cat BallsEs gibt für alles einen Kalender.

*Amazon-Affiliatelink

23 Kommentare zu Michael Jackson die Show stehlen

  1. avatar Snaker sagte am 7. Februar 2017 um 11:23:

    Sauberer Genickbruch, das war’s aber wert um einmal im Rampenlicht zu stehen …. 😡

    (77)
  2. avatar Sira sagte am 7. Februar 2017 um 12:22:

    Man freut sich nicht über jemandes Tot lieber Snaker!
    Der wollte seine Show, jetzt hatte er sie XD

    Diese Russen immer PFUI!

    (-8)
  3. avatar Coolio sagte am 7. Februar 2017 um 12:41:

    Falls es jemand wissen will: Song ist Darude von Sandstorm

    (21)
  4. avatar Moik sagte am 7. Februar 2017 um 13:05:

    Sorry, aber hier wäre eine Warnung vor dem Video angebracht. Nicht jeder möchte oder kann so etwas sehen.

    (12)
  5. avatar cpt teewurst sagte am 7. Februar 2017 um 13:06:

    oh, heißer Anwärter für den Darwin Award 😛

    (18)
  6. avatar ATom sagte am 7. Februar 2017 um 13:35:

    @Moik
    Warnung, da steht „Liveleak“. Erwarte etwas Gefährliches.

    (9)
  7. avatar wadabum sagte am 7. Februar 2017 um 14:10:

    In 3 Sekunden zum Vegetarier, ach nein ich mein zum Vegetable….

    (7)
  8. avatar Donald Gack sagte am 7. Februar 2017 um 14:11:

    Poser

    (3)
  9. avatar Moik sagte am 7. Februar 2017 um 15:22:

    Ich bin eben einen schwule Weichflöte, na und?
    Auch ich habe ein Recht hier zu sein.
    Und ich will eben gewarnt werden wenn etwas schlimmes gezeigt wird. Das ist mein Recht.

    (-5)
  10. avatar dörp sagte am 7. Februar 2017 um 15:23:

    Annie ist nicht ok.

    (3)
  11. avatar rudi van bommel sagte am 7. Februar 2017 um 15:41:

    der kan auch nur ko sein. also mal keine vorschnelle panik. auserdem sterben jeden tag tiere, menschen usw. wegen uns allen. nur scheiße wenn man da den kopf nicht schnell in den sand stecken kan.

    (3)
  12. avatar Timothy sagte am 7. Februar 2017 um 18:00:

    ey, not funny. 🙁

    (-2)
  13. avatar Kibitz sagte am 7. Februar 2017 um 18:43:

    Soo schnell ist ein Genick sicher nicht gebrochen ihr Hirnis! Zu viele Fime geguggt?

    (-3)
  14. avatar negrilking sagte am 7. Februar 2017 um 18:45:

    Sieht schwer nach Exitus aus. Allerdings hat unser Sportfreund rudi van bommel nicht so ganz Unrecht.
    Vor allem, was die Tiere betrifft.

    (-3)
  15. avatar Iholda sagte am 7. Februar 2017 um 21:41:

    Wenn es ein Nardzi war ist es gut das er kaputt ist, weil der hat kein Recht zu leben!

    (-7)
  16. avatar Hater sagte am 8. Februar 2017 um 09:26:

    Ich freu mich schon auf den Remix, mit dem GTA Wasted Einspieler. Sorry ob verstorben oder KO , ist mir Latte. Wenn man es nicht kann sollte man es lassen. Wenn man es kann, sollte man zumindest soviel Schmalz im Kopf haben um zu wissen das der Sessel weg rutchen wird.

    (1)
  17. avatar Wullewupp sagte am 8. Februar 2017 um 09:34:

    die Superhelden haben eben nur Superkräfte, wenn sie auch ihr Kostüm anhaben…

    (3)
  18. avatar beobachter sagte am 8. Februar 2017 um 11:25:

    Oder zumindest genug Schmalz im Hirn, um „wegrutschen“ richtig zu schreiben.

    (0)
  19. avatar Hater sagte am 8. Februar 2017 um 13:01:

    @beobachter aber mir ist dadurch kein Schaden entstanden. Davon ab war es das Handy, ich bin nur für die Trennung verantwortlich.

    (-3)
  20. avatar Mr. Smith sagte am 8. Februar 2017 um 21:21:

    Live Leak hin oder her aber beim Show stehlen hätte man erwartet das ein Knirps dem Jacko zuvor kommt aber der Vogel kam überraschend.

    (0)
  21. avatar Shlim Schady sagte am 10. Februar 2017 um 16:29:

    Snap back to reality

    (0)
  22. avatar Castro sagte am 11. Februar 2017 um 10:32:

    February 4, 2017: A street performer imitating Michael Jackson’s moves was busking for a crowd of onlookers, when an audience member tried to steal his show by attempting a backflip from a chair, but his mates failed to hold the chair in place, and he landed on his head.

    (0)
  23. avatar Genaugucker sagte am 11. Februar 2017 um 10:42:

    Manche Medien sprechen von „knocks himself out“, andere „kills himself“, wieder andere lassen es offen: „lands on his head“. Postfaktische Zeiten. 🙁

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: