Fliege
Kategorien


Partner


Meine Frau, unsere Kinder und ich – Trailer

Meine Frau, unsere Kinder und ich - TrailerMittlerweile der dritte Teil aus dieser Reihe. Ich habe bisher keinen davon gesehen. Sind die zu empfehlen?
Der Trailer hier sieht jedenfalls ziemlich witzig aus. Besonders die Szene mit dem Ballbecken am Ende. 😀

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 16.12.10 - 23:56|Hits 2.993 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Eine Schildkröte fĂŒr die Schildkröte

Eine Schildkröte fĂŒr die SchildkröteEcht irre.

*Amazon-Affiliatelink

Wenn Hasi durch die TĂŒr springen möchte

Wenn Hasi durch die TĂŒr springen möchteDabei aber stecken bleibt.

*Amazon-Affiliatelink

So massieren auch dir deine Kinder deinen RĂŒcken!

So massieren auch dir deine Kinder deinen RĂŒcken!Straße um bei Papa auf dem RĂŒcken zu Spielen wĂ€hrend Papa schlĂ€ft.

*Amazon-Affiliatelink

12 Kommentare zu Meine Frau, unsere Kinder und ich – Trailer

  1. avatar Lol sagte am 17. Dezember 2010 um 00:10:

    Wo bleibt der Picdump?! Schon seit 8 Minuten Freitag und immer noch nichts in Sicht!

    (0)
  2. avatar Tischlampe sagte am 17. Dezember 2010 um 02:21:

    Genau!

    (0)
  3. avatar russian guy sagte am 17. Dezember 2010 um 07:10:

    Abratna Reklama! Oxe macht sich reich wenn ihr klickt auf Video. Diese Bullen!

    (0)
  4. avatar Robomza sagte am 17. Dezember 2010 um 08:14:

    Moin Horni, ich kann Dir die anderen beiden Teile nur empfehlen. Robert de Niro ist in jeder Rolle cool. Die Filme sind wirklich zum ablachen. Also ja, die Filme sind zu empfehlen.

    (0)
  5. avatar mongomongomongo sagte am 17. Dezember 2010 um 11:52:

    Jo, kann man sich gut ansehen, wenn man auf vorhersehbaren Amiklamauk mit abgedroschenen Witzen und Sex-Sells steht.

    (0)
  6. avatar Robert sagte am 17. Dezember 2010 um 12:12:

    Rober de Niro rockt

    (0)
  7. avatar Waldmeister sagte am 18. Dezember 2010 um 00:26:

    Diesen Film schauen doch echt nur Flachpfeifen. Unlustig und was fĂŒr Intelligenzverachter.

    (0)
  8. avatar Nubadi sagte am 18. Dezember 2010 um 13:57:

    Nur zu empfehlen

    (0)
  9. avatar cvb sagte am 18. Dezember 2010 um 18:36:

    Lass mich raten: Der Kerl enttĂ€uscht seine Familie/Geliebte, wird von irgend jemanden gehasst, wahrscheinlich von seiner frau, die sich dann anfĂ€ng fĂŒr einen anderen zu interessieren und sich am ende doch wieder fĂŒr ihren Mann entscheidet, weil er irgendwas „rĂŒhrendes“ macht. Der Alte kerl ist dann ein verwandter der ihn dann auch hasst und am ende wieder mag. Danach versöhnen sich wieder alle. Solche Filme gibt es mindestens 4565 mal nur mit anderen Darstellern.

    (0)
  10. avatar NE:RD 1337 sagte am 19. Dezember 2010 um 13:00:

    @cvb: Du hast die VorgÀnger-Filme wohl auch nicht gesehen.

    (0)
  11. avatar cvb sagte am 19. Dezember 2010 um 16:32:

    @NE:RD 1337

    SelbstverstÀndlich nicht. Langweilen kann ich mich auch wenn ich 80 Minuten lang meinen Desktop beglotze.

    (0)
  12. avatar @cvb sagte am 20. Dezember 2010 um 22:51:

    Perfekte Zusammenfassung. Ich wette in etwa so lĂ€uft es ab…

    Ist immer dasselbe mit diesen behinderten Liebeskomödien.

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: