Fliege
Mein Deal Schnäppchen
Kategorien


Partner


Könnsema das Maul halten?

Könnsema das Maul halten?Kurt Beck bekommt am Tag der deutschen Einheit in München einen leichten Ausraster.

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 07.10.12 - 16:34|Hits 7.080 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Das sind KEINE bunten Pillen! 💊 

Das sind KEINE bunten Pillen! 💊 Erdnussstifte für Kinder. Ja, auch die mit Nuss-Allergie.

*Amazon-Affiliatelink

Dinos halten deine Kackpappe

Dinos halten deine KackpappeAber Vorsicht! Die schnappen zu!

*Amazon-Affiliatelink

Eine Smartphone-Hülle nach meinem Geschmack

Eine Smartphone-Hülle nach meinem GeschmackDamit kann man sich gehörig Respekt verschaffen.

*Amazon-Affiliatelink

Schokoabruck eurer Nougatschleuse

Schokoabruck eurer NougatschleuseNatürlich in braun.

*Amazon-Affiliatelink

16 Kommentare zu Könnsema das Maul halten?

  1. avatar ein Mann wie ein Bier sagte am 7. Oktober 2012 um 16:52:

    aber da hat er Recht…

    (0)
  2. avatar Fallersleben sagte am 7. Oktober 2012 um 16:59:

    Sich in eine Menschenmenge stellen und Stille zu erwarten ist natürlich überhaupt nicht dumm, lieber mal die Leute anpöbeln. Was für ein verblödeter, arroganter Spast!

    (0)
  3. avatar Jan Tenner sagte am 7. Oktober 2012 um 17:05:

    „Haste mal ne Flasche Bier?“ und „Halt’s Maul!“
    Gehört das zur SPD-Ausbildung?

    Kaum zu glauben, dass der mal Kanzler werden wolte…
    Oh man – alles Spacken in der Politik.

    (0)
  4. avatar Freddy sagte am 7. Oktober 2012 um 17:18:

    Bei uns in Frankreich ist es aber auch nicht besser. Die hören auch dann nicht auf, wenn sie Präsident sind. Die sind doch in aller Welt so sehr damit beschäftigt, das Volk zu verblöden, dass es letzten Endes auch ihnen selbst passiert.

    (0)
  5. avatar rolf sagte am 7. Oktober 2012 um 18:54:

    Das hätte der Führer nicht gesagt! 😯

    (0)
  6. avatar pumpe sagte am 7. Oktober 2012 um 19:37:

    alter so typisch spd einfach !!!! alle müssen ruhig sein, wenn könig kurt ein interview gibt … den spasti sollten die vor gericht stellen … wer einfach mal 500 000 000 beim nürb.ring das klo runterspühlt… absolute pfeife… aber ist ja klar dass er irgendwelche gerhirnfürze als supporter hat…

    (0)
  7. avatar Rapid Success sagte am 7. Oktober 2012 um 19:45:

    Manche Leute sollten einfach mal das Maul halten wenn wer anders spricht. Daher, völlig in Ordnung.

    (0)
  8. avatar FRanzl sagte am 7. Oktober 2012 um 20:13:

    Klar… Der kann noch nicht mal für den Mist gerade stehen, den der da am NR angezettelt hat.. aber andere Leute mit DUMM beschimpfen, öffentlich, im TV. Das hat ne Anzeige verdient.

    (0)
  9. avatar CK sagte am 7. Oktober 2012 um 20:27:

    Mir ist jemand der mal die Fassung verliert lieber als die ganzen stromlinienförmigen, mediengeschulten Berliner Weichspüler – Recht hat er sich nicht alles gefallen zu lassen!

    (0)
  10. avatar Mc bong sagte am 7. Oktober 2012 um 22:24:

    Der dicke muss weg

    (0)
  11. avatar König Kackebart sagte am 8. Oktober 2012 um 00:20:

    Den sollte man an die Wand stellen…

    (0)
  12. avatar Anon sagte am 8. Oktober 2012 um 00:36:

    „arroganter Spast“
    „alles Spacken in der Politik“
    „den spasti “
    „an die Wand stellen…“
    so echauffiert man sich also adäquater über einen solchen „ausraster“? 😀 lächerlich
    aber ihr habt schon recht, er ist ein unsympatischer mensch mit vielen fehlern. genau wie 90% der anderen politiker.. die IHR gewählt habt 😉

    (0)
  13. avatar humus sagte am 8. Oktober 2012 um 11:55:

    Ich kann diesen Typ aus unzaehligen Gruenden nicht ausstehen. Aber da hat er ausnahmsweise Recht.

    (0)
  14. avatar Bert sagte am 8. Oktober 2012 um 15:26:

    Kurt Beck hat mal mit meiner Mutter das Hosen Hoch!- Spiel gespielt. ER hat verloren.

    (0)
  15. avatar Burt Keck sagte am 8. Oktober 2012 um 18:59:

    kein benehmen diese pfälzer die proleten zu nennen wäre noch schmeichelhaft

    (0)
  16. avatar Pattes sagte am 9. Oktober 2012 um 17:22:

    Er kann sich nicht zwischen hundert Menschen stellen und erwarten, dass die andächtig schweigen wenn er was zu sagen hat. Die Ausdrucksweise ist für einen Politiker in so einer hohen Position absolut unangebracht. Außerdem find ich er wirkt wie ein Provinzpolitiker, wenn er nichtmal weiß, wie er sich vor der Kamera verhalten soll. Sowas hat man auch bei diversen Talkshows gemerkt, als er sich mit den Schleckerfrauen gemein getan hat, was so offensichtlich Heuchelei war, dass es selbst für einen SPDler peinlich war. Die verstehen sich sonst immer als Gutmenschen und halten sich moralisch, weil sie ja für Minderheiten eintreten, gegenüber allen anderen Parteien (Grüne ausgenommen) für überlegen. Ekelhaft, kann ich nicht sehen diesen schleimigen, aggressiven Menschen.

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: