Fliege
Kategorien


Partner


Jetzt gibt es endlich was zu essen!

Jetzt gibt es endlich was zu essen!Die kleinen Vogelbabys haben schon zu lange gewartet.

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 07.12.17 - 17:12|Hits 6.286 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Ich hab das größte Einhorn von allen!

Ich hab das größte Einhorn von allen!Und ihr seid alle neidisch!

*Amazon-Affiliatelink

Frauenlockstoff mit verschiedenen männlichen Pheromonen

Frauenlockstoff mit verschiedenen männlichen PheromonLest euch unbedingt die Kundenrezensionen durch! 😀

*Amazon-Affiliatelink

Kennt ihr die noch von früher?

Kennt ihr die noch von früher?Hochwerfen und sich freuen.

*Amazon-Affiliatelink

18 Kommentare zu Jetzt gibt es endlich was zu essen!

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. avatar Floppi sagte am 7. Dezember 2017 um 17:24:

    Haha im Moment hast es aber mit den vor Sarkasmus triefenden Videobeschreibungen Horni! 👿

    (28)
  2. avatar Fötzchen sagte am 7. Dezember 2017 um 17:46:

    Und der letzte wählt den Freitod? Das mal bitter.

    (18)
  3. avatar Hornoxe Admin sagte am 7. Dezember 2017 um 17:47:

    Ich hab die ganze Famile vor den PC geholt um das süße Tiervideo zu gucken und jetzt weinen die Kleinen seit einer halben Stunde… 😥
    ach wem lüg ich was vor, Frau und Kinder is nur was für Reallifegeeks

    (22)
  4. avatar Satan sagte am 7. Dezember 2017 um 18:28:

    Hurenvogel

    (-8)
  5. avatar 0815 sagte am 7. Dezember 2017 um 18:36:

    ohhh, warum ist es plötzlich so kalt?

    (2)
  6. avatar Suppenschänder sagte am 7. Dezember 2017 um 21:08:

    zwei gerissen und eins macht selbstmord….zu geil… 😆

    (-4)
  7. avatar Psycho sagte am 7. Dezember 2017 um 21:15:

    Findet es nicht noch jemand creepy, dass im Hintergrund der Oberkörper einer Schaufensterpuppe auf einem Gartenstuhl sitzt? 😕

    (6)
  8. avatar Fluffy sagte am 7. Dezember 2017 um 21:24:

    creepy

    (-2)
  9. avatar Nusspli sagte am 8. Dezember 2017 um 00:16:

    Wozu zeigst du uns das? Sad!

    (-1)
  10. avatar DerJan sagte am 8. Dezember 2017 um 10:36:

    Und ich hab erst überlegt, warum stellt der sich auf den Kopf des Kleinen !?

    (3)
  11. avatar Internetpolizei sagte am 8. Dezember 2017 um 11:01:

    Das liegt daran, dass der Vollhonk da seine Kamera hingehängt hat und es nun nach Mensch riecht. Dann töten Vögel die eigenen Küken. Deshalb darf man auch nie ein Nest anfassen!

    (-5)
  12. avatar De Düvel vun Kölle sagte am 8. Dezember 2017 um 11:33:

    Driss…nix ze fresse

    (1)
  13. avatar Kostverächter sagte am 8. Dezember 2017 um 11:36:

    Mal die Nachbarskinder zum Spielen abholen 👿

    (2)
  14. avatar lude sagte am 8. Dezember 2017 um 11:41:

    Endlich mal gute Texte die vermeindlich wie immer spoilern aber dann doch was anderes zeigen und der Text passt. Wenn da mal nicht jemand dazu gelernt hat. Hab mich weg geschmissen vor lachen. Und der letzte Vogel ….fuck im outa here

    (1)
  15. avatar Hurenhabicht sagte am 8. Dezember 2017 um 15:12:

    Hurenhabicht

    (3)
  16. avatar Dein Name sagte am 8. Dezember 2017 um 18:13:

    Ganz so schlimm ist das auch nicht herr internetpolizei, das bringt man den Grundschulkindern so bei,
    ja man soll die Küken nicht anfassen da die Mutter sie schon selber finden würde wenn man sie nicht weg trägt, aber sie werden sicherlich nicht von ihr getötet so dumm sind vögel auch nicht,

    (1)
  17. avatar Cy sagte am 9. Dezember 2017 um 03:51:

    Vögel riechen äusserst schlecht. Du kannst die Küken tagelang anfurzen, merken wird das dei Mutter nicht.
    Es sollte schon am Schnabel erkennbar sein, dass das 2 völlig unterschiedliche Vogelrassen sind

    (1)
  18. avatar moin sagte am 9. Dezember 2017 um 18:35:

    Und zum Abschluss nochmal schön ins Nest geschissen.

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: