Fliege
Kategorien


Partner


Hundi will noch nicht nach Hause

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 16.08.17 - 18:40|Hits 5.026 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Wer will denn so rumrennen?

Wer will denn so rumrennen?Wunderschön, oder?

*Amazon-Affiliatelink

Sexy und weihnachtlich!

Sexy und weihnachtlich!Nette Bilder.

*Amazon-Affiliatelink

❓❔ Wieso? Der Burgerholder 🍔

❓❔ Wieso? Der Burgerholder 🍔Die Burger, die ich esse, würden da gar nicht reinpassen.

*Amazon-Affiliatelink

Mit manchen Kundenbildern rechnet man einfach nicht 😳🙈😂

Mit machen Kundenbildern rechnet man einfach nicht... 😳🙈😂Nice!

*Amazon-Affiliatelink

Für Puzzlefans DIE absolute Herausforderung!

Für Puzzlefans DIE absolute Herausforderung!Es ist einfach nur riesig.

*Amazon-Affiliatelink

13 Kommentare zu Hundi will noch nicht nach Hause

  1. avatar Horsti sagte am 16. August 2017 um 20:48:

    So seh ich aus, wenn ich morgens zur Arbeit gehe…

    (41)
  2. avatar AUstralienliebhaber sagte am 16. August 2017 um 21:30:

    Ist das nicht in Manly Beach?

    (-3)
  3. avatar Gerd sagte am 16. August 2017 um 22:59:

    Hauptsache nen Hund haben, aber keine Ahnung von Erziehung.
    🙁

    (-5)
  4. avatar .! sagte am 17. August 2017 um 00:28:

    in Deutschland sollte es einen Hundeführerschein geben. Dies ist zwar traurig, aber auch überraschend sinnvoll wenn es um Hunde-Erziehung geht…

    (-11)
  5. avatar Reinhold sagte am 17. August 2017 um 09:13:

    Wie diese dummen Tussen alle mit ihren Handy draufhalten!
    So ein Stuss wird heute gefilmt, um mich damit zu belästigen.
    Wenn die Leute sich von so einem Scheißdreck unterhalten fühlen, brauchen wir uns auch nicht über Phänomene wie RTL2 wundern.

    (1)
  6. avatar Heini sagte am 17. August 2017 um 10:02:

    Man sollte private Hundehaltung generell verbieten.
    Hunde sind richtig erzogen sehr nützliche Tiere z.B. als Blindenhund oder Polizeihunde etc.

    99% der als Schoßhund gehaltenen Hunde sind erstens überzüchtet ohne Ende und haben mit dem ursprünglichen Tier, nämlich dem Wolf, nichts mehr gemeinsam und zweitens genauso behindert im Kopf wie ihre Frauchen und Herrchen, die sie als Ersatzkinder halten.

    (-8)
  7. avatar Reinstecke-Fuchs sagte am 17. August 2017 um 11:17:

    Wenn „Sitz!“ dann „Sitz!“ Was ist daran so schwer zu kapieren, MENSCH?

    (4)
  8. avatar Fötzchen sagte am 17. August 2017 um 11:18:

    Das war doch ne einstudierte Nummer. Der will nur die Schnecken auf der Wiese angraben.

    (19)
  9. avatar DS sagte am 17. August 2017 um 11:49:

    Jetzt geben alle selbsternannten Hundeexperten ihren Senf ab …
    Der Hund ist absolut friedfertig und völlig ruhig, trotz der vielen Menschen die an ihm vorbeilaufen und ihn anstarren.
    Viele hier scheinen es wohl für Erziehung zu halten, den Hund mit Schmackes hinter sich her zuziehen. Nach dem Motto: „Der Hund hat zu hören!“ … Gewalt erzieht Gewalt!!! … Hunde die aggressiv werden, stammen zu oft aus Haushalten, in denen sie mit körperlicher Gewalt erzogen wurden und gern mal eins auf die Nase bekommen haben. Dasselbe Elend sieht man bei der Kindererziehung … wenn man keine Geduld hat und immer an der kurzen Zündschnur hängt, dann sollte man sich weder Kind, noch Hund, noch whatever anschaffen.
    Der Mann in dem Video macht alles richtig … er hat GEDULD mit seinem Hund und erlaubt in vernünftigen Grenzen dessen eigenen Willen. Dafür ist an der Leine ein absolut friedliches Tier, der in seiner ganzen Ausstrahlung keinerlei Aggression zeigt. Wären alle Hunde so erzogen, dann wären die Parks wesentlich sicherer.

    (17)
  10. avatar Yep sagte am 17. August 2017 um 19:46:

    …ich will noch ein bisschen tanzen!

    Ohrwurm startet in 3….2….1….

    (1)
  11. avatar Wölfchen sagte am 17. August 2017 um 20:28:

    @DS

    Ich will aber kein friedliches Tier. Ich will einen richtigen Hund. Das Kommando ,,Komm!“ ist bei der Welpenerziehung mit absolutem Zwang durchzusetzen.
    Wenn ich meine Hunde rufen, kommen sie. So soll das ein.

    (0)
  12. avatar hams-bermd sagte am 17. August 2017 um 21:28:

    dem dakel ist behintert

    (0)
  13. avatar Ali Abdul Salafi Mohammed ibn Djihadi al Samstau sagte am 18. August 2017 um 00:38:

    Bald wir gehen das Macht in schweinfresserland und dann verbieten das schwein, das Hund, das Film, den Musick, das Schwule Mann machs kaputt, den grüne Gutmensch machs ein Sklave, reiten das BMW viel besser als Kamel, deusche Mann arbeit bis umfallen für Ali und sein Sippe, hahaha, sahlen Steuer das viele!
    Ali bischen Angst vor Hund, aber nix Angst vor diese, Ali treten Hund Kopf.

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: