Fliege
Kategorien


Partner


Hornoxe.com – Picdump #727

Hornoxe.com - Picdump #727Gute Laune garantiert.

Der Picdump besteht aus mehreren Seiten!

PfeilVoten!
Kategorie Intern, Picdumps|Datum 28.05.21 - 12:00|Hits 170.360 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Braucht man dafür einen Waffenschein?

Braucht man dafür einen Waffenschein?Eine Zwille sie alle zu töten.

*Amazon-Affiliatelink

Super Ultrawide Zocken!

Super Ultrawide Zocken!Entspannte 1,24m!

*Amazon-Affiliatelink

🙀🙀🙀 WTF? Katze für den Rücken 😹😹

WTF? Katze für den Rücken 🙀🙀🙀Das ist echt spooky.

*Amazon-Affiliatelink

52 Kommentare zu Hornoxe.com – Picdump #727

  1. avatar lolkittens sagte am 28. Mai 2021 um 12:01:

    Gutes Wetter, guter Dump, guteste Laune!

    (7)
  2. avatar Hasowawa sagte am 28. Mai 2021 um 12:11:

    Ihr kloine Rackler!

    (3)
  3. avatar FartMan sagte am 28. Mai 2021 um 12:32:

    ITSA very nice. I like. High Five

    (2)
  4. avatar Fridays For Follidioten sagte am 28. Mai 2021 um 13:27:

    Endlich!

    (-8)
  5. avatar Pozilei sagte am 28. Mai 2021 um 13:31:

    Bei Bild 22 muss ich daran denken, wie ich als Pubertier gedacht hatte, Frauenarzt wäre ein Superjob, weil man die hübsche Nachbarin ja dann sicherlich auf dem Stuhl hätte. Dass die unangenehm riechende ältere Dame aus dem oberen Stock ebenso zur Klientel gehört, wurde mir erst später klar. 😮

    (13)
  6. avatar Huhuh sagte am 28. Mai 2021 um 15:04:

    Hihihihu

    (0)
  7. avatar Spahnferkel sagte am 28. Mai 2021 um 16:45:

    Die nächsten Wochen werden entscheidend sein.

    (-8)
  8. avatar blabla_org sagte am 28. Mai 2021 um 18:11:

    @Pozilei Was ist denn an einer riechenden älteren Dame auszusetzen?

    (2)
  9. avatar @Pozilei sagte am 28. Mai 2021 um 20:45:

    Sag das mal deiner Stinktiermama 😆

    (0)
  10. avatar Geil sagte am 28. Mai 2021 um 22:25:

    Wie geil sind bitte die Schweine zum würfeln?
    Keine Ahnung warum mich das Bild so gefreut hat 🙂

    (2)
  11. avatar Ungeimpft sagte am 28. Mai 2021 um 22:38:

    So langsam bekommen wir endlich sommerliches Wetter.
    Mal sehen, ob die Geimpften noch lange genug leben, um es zu genießen.

    Das gab es in der Menschheitsgeschichte garantiert noch nie, dass die Leute freiwillig Schlange stehen, um sich Gift injizieren zu lassen.

    (-29)
  12. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 06:06:

    …sprach es, bevor es endlich an der Reihe war, sein BigMac-Menü mit großer Cola bestellen zu können….

    (11)
  13. avatar Ungeimpft sagte am 29. Mai 2021 um 13:37:

    Im Jahr 1874 wurde im deutschen Reich die Impfung gegen Pocken gesetzlich festgeschrieben. Es gab damals Impfpflicht.
    Was viele nicht wissen:
    Zwar gelang es, damals die Pocken auszurotten – doch zu welchem Preis?
    Alle Deutschen, die sich 1874 gegen Pocken impfen ließen, sind heute tot!! ALLE!!!!!1!!!11!!!!!!! 😥

    (16)
  14. avatar jöns sbahn sagte am 29. Mai 2021 um 13:39:

    Will jemand nen Blowjob

    (-7)
  15. avatar Ungeimpft sagte am 29. Mai 2021 um 13:56:

    Will jemand nen Blowjob

    (9)
  16. avatar Frage sagte am 29. Mai 2021 um 15:20:

    Müssten inzwischen nicht alle Maskenverweigerer an Covid gestorben sein?

    (-8)
  17. avatar Antwort sagte am 29. Mai 2021 um 15:30:

    Probiere es aus und stirb

    (1)
  18. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 18:20:

    Kommt, wenn die Impfquote ausreichend hoch ist und wir alles wieder normal öffnen können. Der Virus tobt ja weiterhin und wird dann (hoffentlich!) die Reihen der Realitätsverweigerer ausdünnen.
    Ach ja, Antwort: Die Verweigerer profitieren natürlich von der Disziplin der normalen Menschen. Das unterbricht ja die Verbreitungswege. Wer daraus eine Frage macht, lässt sich höchstwahrscheinlich von Mama auch die Schuhe binden.

    (21)
  19. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 19:40:

    Jetzt komm diesen Vollpfosten mal nicht mit Fakten, ja?
    Die können nur Parolen aus ihrer rechten Blase nachblöken.

    (14)
  20. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 19:43:

    Lassen sich große bekannte Wissenschaftler und Ärzte die man gar nicht mehr zu Wort kommen lässt also von Mama die Schuhe binden. Dir wird erzählt du bist schlau wenn du die Regeln befolgst, andere sind Covidioten Querdenker etc. dabei merkst du gar nicht mehr wie die Regierung dich im Griff hat.

    (-18)
  21. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 19:59:

    „große bekannte Wissenschaftler und Ärzte“ 😆
    Jaja…

    (18)
  22. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 20:03:

    Ja nun guck lieber Tagesschau und ihre Experten

    (-12)
  23. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 20:10:

    Diese Frage „ Müssten inzwischen nicht alle Maskenverweigerer an Covid gestorben sein?„ stellt aber kein Wissenschaftler und kein Arzt. Weder unbekannte, große, blonde, sommersprossige, bekannte oder sonstwelche. Diese Frage ist abgrundtief dämlich. Deshalb. Jetzt guck lieber Telegram und YouTube. Da gibts die „Wahrheit“ 😉

    (14)
  24. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 20:12:

    Darauf habe ich nicht geantwortet 😉 Du Dummchen

    (-4)
  25. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 20:21:

    „Wer daraus eine Frage macht, lässt sich höchstwahrscheinlich von Mama auch die Schuhe binden.“
    „Lassen sich große bekannte Wissenschaftler und Ärzte die man gar nicht mehr zu Wort kommen lässt also von Mama die Schuhe binden.“
    Entschuldige, ich folge den üblichen Kommunikationskonventionen. Sicher weil ich dumm und ein gehirngewaschener Systemling bin. Du hingegen hast mehrere Nobelpreise und bist Dr. mult.
    😉

    (13)
  26. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 20:35:

    Das habe ich nicht behauptet. Ich glaube aber einem sonst sehr gefragten Sucharit Bhakdi mehr, als SPD Lauterbach. Drosten mit ständig neuen abenteuerlichen Zahlen kann man mal ganz vergessen.

    (-17)
  27. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 20:47:

    Na das ist doch wunderbar für dich! Und du rezipierst sicher ebenso unkritisch und naiv die „Megastudie“ von Ioannidis. Beide haben übrigens Publikationsverbot, werden nicht mehr interviewt und gänzlich totgeschwiegen. Schon gar nicht dürfen die ihre Frage stellen, ob denn Die Maskenverweigerer nicht schon gestorben sind. Alle anderen „Wissenschaftler“ sind hingegen selbstredend dumm und gehirngewaschen. Weiter so, Einstein! So funktioniert Wissenschaft!

    (14)
  28. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 20:51:

    Viel Text mit wenig Inhalt. Mehr hast du nicht zu bieten

    (-12)
  29. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 20:53:

    Zu kompliziert? Du rezipierst und publizierst doch sonst ausschließlich hoch wissenschaftliche Texte.

    (12)
  30. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 20:55:

    Nur Geschwurbel von dir

    (-13)
  31. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 20:57:

    😉 genau! Du bist sehr unterhaltsam! Kann man dich mieten? Wenn der ganze Mist demnächst vorbei ist, könntest du damit etwas Geld verdienen!

    (12)
  32. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 21:01:

    Nenn dich Sawsan Schwurbli

    (-14)
  33. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 21:02:

    Entschuldige, du hast natürlich Recht! Dass du irgendwas mit wissenschaftlichen Texten zu tun hast, ist natürlich nur Geschwurbel. Offensichtlicher geht es ja gar nicht. Da liegst du völlig richtig! Kann man dich trotzdem mieten?

    (11)
  34. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 21:38:

    „Ich glaube aber einem sonst sehr gefragten Sucharit Bhakdi mehr, als SPD Lauterbach.„
    ————-
    Ah ja. 🙄 „Sonst sehr gefragt“, ja nee is klar.
    Aus Wikipedia:

    „Bhakdis ehemaliger Arbeitgeber, die Johannes Gutenberg-Universität Mainz, distanzierte sich im Namen der Universitätsmedizin und des Instituts für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene von den von Bhakdi vertretenen Positionen zu COVID-19, die diese als „irreführend bis falsch“ betrachteten. Die Universität betonte, er sei nicht „Emeritus“ der Universität, sondern „Professor im Ruhestand“.[54][55][56]

    Am 15. Dezember 2020 verlieh die Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP) den Negativpreis Goldenes Brett vorm Kopf „für den größten unwissenschaftlichen Unsinn des Jahres“ 2020 an Bhakdi.[57]“

    (16)
  35. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 21:42:

    Aber…aber…der sagt doch die Wahrheit! Lauterbach und Drosten sind doch Lügner!!! Bhakdi ist total gefragt! Und Ioannidis hat doch fiese Megastudie !!11!!!11 Manno, ihr seit alle doof 111!!!12

    (12)
  36. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 21:54:

    Hab bei Wikipedia aufgehört zu lesen.

    (-14)
  37. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 21:56:

    Wieder zu kompliziert?

    (14)
  38. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 22:20:

    „Irreführend bis falsch“
    Klare Feststellung.

    (5)
  39. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 22:21:

    Soso, Wikipedia gefällt ihm nicht…
    Wie wär’s damit:
    „Als Infektionsepidemiologe werde Bhakdi von vielen Menschen als wissenschaftliche Autorität betrachtet, auch wenn seine Gedanken weit von etablierten Lehrmeinungen entfernt seien. „Das ist Wasser auf die Mühlen all jener Leute, die sich selbst als ‚Querdenker‘ feiern und behaupten, der Wissenschaft sei nicht zu trauen“, betonen die Skeptiker. Für sie illustriert Bhakdi zudem das Phänomen der „False Balance“: In den Medien werde versucht, unterschiedlichen Meinungen ähnliches Gewicht zukommen zu lassen. „Das ist sinnvoll, wenn beide Meinungen berechtigt sind. Wenn aber eine Meinung auf wissenschaftlichen Fakten beruht und die andere nicht, dann darf man nicht so tun, als befänden sich beide auf Augenhöhe.“
    Quelle ist diesmal der „Standard“, also ausländische Presse. 😎 😀

    (15)
  40. avatar Anonymous sagte am 29. Mai 2021 um 22:33:

    Höre dir seine Vorträge zum Thema Corona an und benutze dein Hirn oder futtere weiterhin blind alles was dir vom Mainstream vorgesetzt wird.

    (-15)
  41. avatar Mus L. Mane sagte am 29. Mai 2021 um 23:16:

    Machen fiki fiki mit deutsches Frau.
    Danach Augen tun weh.
    Fragen Arzt warum.
    Arzt sagen, diese normal. Kommen von Pfefferspray.

    (-14)
  42. avatar Anonymous sagte am 30. Mai 2021 um 05:47:

    Diese kleinen Zahlen im Wikipedia-Artikrl nennt man „Fußnoten“. Damit verweist man auf Quellen. In dem Artikel dort gibt es 62 Verweise. Leider hast du bei Wikipedia schon zu lesen aufgehört und dich nicht der anstrengenden , zeitraubenden Arbeit der Quellenprüfung ausgesetzt. Das sagt viel über dein kritisches Denken und deinen wissenschaftlichen Hintergrund aus. Das erklärt auch, warum du Bhakdi und Ioannidis völlig unreflektiert schlafschafbrav folgst und anderen unterstellst, die hätten die „Vorträge“(LOL) nicht gehört. Dein Gütekriterium besteht nicht in der inhaltlichen Qualität der wissenschaftlichen Arbeit , sondern in deren „Exklusivität“. Das ist nie gut. Nur weil es eine dissente Auffassung ist, ist sie nicht automatisch die richtige.

    (15)
  43. avatar Anonymous sagte am 30. Mai 2021 um 06:14:

    Viel zu viel Text und man muss das hier nicht weiter diskutieren

    (-14)
  44. avatar Anonymous sagte am 30. Mai 2021 um 06:21:

    Oder nicht weiter hier diskutieren

    (-6)
  45. avatar Anonymous sagte am 30. Mai 2021 um 07:24:

    Wie üblich: andere Leute beschimpfen, das auch noch als „diskutieren“ verkaufen wollen, wenn’s dann eng wird nicht mehr diskutieren wollen. Und wem 9 kleine Zeilchen zu viel Text sind, der sollte bitte ganz großen Abstand von einem wissenschaftlichen Anspruch nehmen. Du hast deiner Sache wieder mal ganz schlecht gedient. Ab zurück in den Kindergarten und lass dich wieder blicken, wenn du mehr drauf hast.

    (15)
  46. avatar @Anonymous sagte am 30. Mai 2021 um 07:24: sagte am 30. Mai 2021 um 07:52:

    Ab zurück in den Kindergarten und lass dich wieder blicken, wenn du mehr drauf hast.

    Ich bin mir sicher das wirst du nicht erleben. Also das es mehr drauf hat.

    (17)
  47. avatar Anonymous sagte am 30. Mai 2021 um 08:24:

    Das war wahrscheinlich wieder zu viel Text. Mit nicht-verarbeitbarem Inhalt 😉

    (15)
  48. avatar Spinner sagte am 30. Mai 2021 um 14:40:

    Das trolling nimmt Überhand.
    Vorallem, das vermeintliche Anti-Troll Trolling

    (0)
  49. avatar Uno sagte am 30. Mai 2021 um 17:17:

    Das vermeintliche Antitrolltorllingtrolling, gerollt von Antitroltrollentrollen.

    (5)
  50. avatar 50 sagte am 1. Juni 2021 um 18:32:

    fufzig

    (1)
  51. avatar dr.tomato sagte am 2. Juni 2021 um 11:30:

    Die Diskusion bezüglich impfung bringt eh nix.
    Die Zeit wird zeigen wer schlauer war.

    (0)
  52. avatar Oma sagte am 4. Juli 2021 um 08:13:

    Impfgewitter!

    (1)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: