Fliege
Kategorien


Partner


Hornoxe.com – Gifdump #299 – Animierter Picdump

Hornoxe.com - Gifdump #299 - Animierter PicdumpNeue Woche, neues Glück. Yeahh!


gifdump299_1

gifdump299_2

gifdump299_3

gifdump299_4

gifdump299_5

gifdump299_6

gifdump299_7

gifdump299_8

gifdump299_9

gifdump299_10

Seiten: 1 2 3 4

PfeilVoten!
Kategorie Intern, Picdumps|Datum 23.04.18 - 12:00|Hits 58.789 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Hui ui ui! Günstig oder billig?

Hui ui ui! Günstig oder billig?Was meint ihr?

*Amazon-Affiliatelink

Sexy Cowgirl

Sexy CowgirlEs warten richtig viele Bilder auf euch.

*Amazon-Affiliatelink

Das mal jemanden aufs Auto kleben! 😁​

Das mal jemanden aufs Auto kleben! :DDie Blicke: Unbezahlbar.

*Amazon-Affiliatelink

18 Kommentare zu Hornoxe.com – Gifdump #299 – Animierter Picdump

  1. avatar Kkritiker sagte am 23. April 2018 um 12:18:

    GOOOOD…… Very Gooood

    (4)
  2. avatar Muschipups sagte am 23. April 2018 um 12:27:

    😛 😆 😀

    (-4)
  3. avatar Bürohengst sagte am 23. April 2018 um 12:48:

    Na also…meine Woche startet pünktlich. Es funktioniert. Wie ein Schweizer Uhrwerk. Langweilig aber präzise. Hoffe die Woche endet planmäßig mit dem Picdump! Und keine bösen Überraschungen wieder!! *erhobener Zeigefinger* Sowas verträgt mein innerer Monk nicht (nochmal) in diesem Sinne: Schöne Woche allen Bürohengsten und Hengstinnen 😛

    (19)
  4. avatar I cke sagte am 23. April 2018 um 14:21:

    Hm…fast Nachmittag. Mal sehen, wann negrilking und der Rest der Assi-Bande ihren Rauch ausgeschlafen hat….

    (2)
  5. avatar HMPFT sagte am 23. April 2018 um 16:40:

    Bild 12 tut mir weh !

    (2)
  6. avatar Harzer sagte am 23. April 2018 um 17:15:

    Niemand hier hat Mittagspause oder arbeitet im Büro. Sind alles Harzer, wie ich.

    (1)
  7. avatar halts maul sagte am 23. April 2018 um 18:45:

    I cke halts maul !

    (0)
  8. avatar Günther sagte am 23. April 2018 um 19:16:

    Letzte Seite wie immer sexy!

    (2)
  9. avatar Lachsack sagte am 23. April 2018 um 19:42:

    HMPFT du solltest deine Wurst nicht rein halten. 😆
    Oha ein Lichtschwertkampf auf dem Flugfeld. 😀

    (0)
  10. avatar von klausewitz sagte am 23. April 2018 um 19:48:

    Der Typ der neben dem umfallenden Bus chillt, is der beste 😆

    (0)
  11. avatar Olle Ihmchen sagte am 23. April 2018 um 20:14:

    Der Baggerfahrer hats echt drauf.

    (1)
  12. avatar Warboy sagte am 23. April 2018 um 20:27:

    Mittelmäßig.

    (2)
  13. avatar halts maul sagte am 23. April 2018 um 21:49:

    Negrilking halts AFD-maul.

    (2)
  14. avatar Kein Gott kein Staat kein Patriarchat sagte am 24. April 2018 um 08:52:

    Ich habe gestern einem Bimbo eine Zigarette gegeben, dann hat der mir in den Popo gevögelt. jetzt tut mir der Arsch weh.

    (-6)
  15. avatar Kein Gott kein Staat kein Patriarchat sagte am 24. April 2018 um 08:56:

    Hatten Sie im Kindergarten oder der Grundschule einen besten Freund oder eine beste Freundin? Haben Sie ihn oder sie vor Klassenkameraden auch als solchen bezeichnet? Wenn ja, sind Sie möglicherweise für schwere seelische Schäden Ihrer damaligen Mitschüler verantwortlich. Ein Schicksal, das zumindest den Kindern der Pentucket Workshop Preschool in Georgetown im US-Bundesstaat Massachusetts – Gott sei Dank – erspart bleibt.

    Der Ausdruck „bester Freund“ oder „beste Freundin“ ist dort nämlich ab sofort tabu. „Es ist unsere Erfahrung, daß die Benutzung des Ausdrucks ‘bester Freund’, auch wenn dies auf eine liebevolle Art und Weise geschieht, dazu führt, daß sich andere Kinder ausgeschlossen fühlen“, heißt es in einem Brief der Einrichtung an die Eltern der vierjährigen Julia, die dort bisher die Vorschule besuchte.

    Nicht beim Verbot von Begriffen stehenbleiben

    Bei den Eltern des Mädchens – dem Ehepaar Hartwell – hielt sich das Verständnis für diese Maßnahme in engen Grenzen. Scheinbar ist den herzlosen Eltern die Seelenpein der durch die enge Freundschaft ihrer Tochter zu einem anderen Mädchen ausgegrenzten Mitschüler egal. Sie gehen nun sogar so weit, ihre Tochter bei einer anderen Vorschule anzumelden.

    Man kann nur hoffen, daß sich die Verantwortlichen in Georgetown von solch rückwärtsgewandten Menschen nicht beirren lassen und es nicht bei der Verbannung eines einzelnen Ausdrucks belassen. Schließlich kann man es unmöglich Vier- oder Fünfjährigen überlassen, zu entscheiden, mit wem sie befreundet sein wollen. Hier braucht es dringend die ordnende Hand der Leitung, die nicht nur regelt, wer mit wem zu spielen hat, sondern über klare Quoten auch für gemischtgeschlechtliche, milieuübergreifende und antirassistische Bindungen unter den Kleinen sorgt. Die schöne neue Welt kann kommen!

    (-5)
  16. avatar Junge Freiheit sagte am 24. April 2018 um 12:37:

    Lieber David Feivel K.,

    Du veröffentlichst hier ohne Erlaubnis Artikel des einzig demokratisch-freiheitlichen Prop-Magazins „Die Junge Freiheit“. Kamerad, Du Ar sch, mach das nicht. Frag wenigstens vorher.

    Aber schön, dass Du versuchst, neue Weltnetzseiten für die Bewegung zu gewinnen! Du bist ein wahrer Patriot.

    (1)
  17. avatar Merkel sagte am 26. April 2018 um 07:42:

    Nazis raus.

    (0)
  18. avatar Merkel sagte am 26. April 2018 um 13:17:

    …aus dem Knast.

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: