Fliege
Kategorien


Partner


Hooligans vs Salafisten – Ein bisschen Hass muss sein

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 02.11.14 - 22:04|Hits 11.887 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Na? An wen erinnert euch das?

Na? An wen erinnert euch das?Sag das Zauberwort! Und du hast die Macht.

*Amazon-Affiliatelink

Sexy Pikachu

Sexy PikachuPika! Pika!

*Amazon-Affiliatelink

Der Sommer kommt ganz gewiss!

Der Sommer kommt ganz gewiss!Ganz nett, oder?

*Amazon-Affiliatelink

36 Kommentare zu Hooligans vs Salafisten – Ein bisschen Hass muss sein

  1. avatar Berti sagte am 2. November 2014 um 22:17:

    Ich freu mich schon auf die „Ich bin ja kein Nazi, aber..“-Disskusuionen.

    (8)
  2. avatar KleinerKluxiganzGroß sagte am 2. November 2014 um 22:26:

    Jeder Mensch braucht sein Hobby…. wat??!!

    (-3)
  3. avatar öööhhhm sagte am 2. November 2014 um 22:27:

    Ich bin kein Nazi, aber diese scheiß rechte Gewalt muss doch wirklich nicht sein.

    (35)
  4. avatar kackarsch sagte am 2. November 2014 um 22:30:

    da wackeln die Partybusse

    (15)
  5. avatar Mörk sagte am 2. November 2014 um 22:49:

    Ich bin ja kein Nazi, aber nur ihr könnt Waldbrände verhindern!

    (-1)
  6. avatar lurch sagte am 2. November 2014 um 23:01:

    Ich bin kein Nazi aber, dieses Shirt hat mein Mann gemacht.

    (71)
  7. avatar Kaktus sagte am 2. November 2014 um 23:54:

    Ich bin ja kein Nazi, aber dumm bin ich trotzdem.

    (0)
  8. avatar Walter Sobchak sagte am 3. November 2014 um 00:31:

    Man kann über den Nationalsozialismus sagen, was man will, an Grundsätzen fehlt es nicht.

    (3)
  9. avatar Bobby sagte am 3. November 2014 um 00:33:

    Die Frau am Ende ist ja der Knüller. Dumm wie Brot und glaubt ihrem Mann alles. Sie muss ja nicht denken, dass hat ihr Mann übernommen.

    (18)
  10. avatar Cross sagte am 3. November 2014 um 00:40:

    Eigentlich ein sehr gut gelugnes Video. Leider finde ich es schade das Extra3 keine Zecken mit rein geschnitten hat. Die passen nämlich auch wunderbar mit rein. Liegt aber wohl daran das Extra3 fast nur linken Populismus betreibt.

    (0)
  11. avatar du sagte am 3. November 2014 um 01:24:

    Kann man beide gruppierungen nicht einfach über irak und syrien abwerfen?

    (16)
  12. avatar Darth Fader sagte am 3. November 2014 um 01:31:

    @Cross: und Du betreibst nur Dummgelaber. Natürlich gibt es auch linksextremistische Gewalttaten. Die sind hier aber nicht das Thema, sondern Rechte und religiöse Spinner. Übrigens verlief die Gegendemo, an der auch linke Gruppen teilnahmen, absolut friedlich.

    (0)
  13. avatar Hugo Habicht sagte am 3. November 2014 um 07:28:

    Kann mir jemand sagen, warum die deutsche Polizei diese beiden Gruppen eigentlich unter Einsatz der eigenen Gesundheit voneinander trennen muß? Warum beschränkt man sich nicht darauf, bei derartigen „Demonstrationen“ die Bürger und deren Eigentum zu schützen? Ich sag nur: Immer fesste druff, ihr Spacken, es trifft auf jeden Fall die Richtigen.

    (17)
  14. avatar Holger sagte am 3. November 2014 um 08:16:

    Ich bin kein Nazi, aber ich will auch keiner sein.

    (5)
  15. avatar Hugo Habicht sagte am 3. November 2014 um 09:41:

    @Berti: Was sind „Disskusuionen“? Bist Du dumm oder sowas?

    (0)
  16. avatar Ceasar sagte am 3. November 2014 um 12:01:

    Ich glaube, wenn man das alles wohl durchorganisieren würde und beide Gruppen in einer Art Freilufttheater…rund kommt mir da als gute Form in den Sinn… aufeinander los gehen lassen würde und ihnen ein paar Hieb- und Stichwaffen als Utensilien in die Hand drückte, dann würde das den Pöbel doch arg belustigen. Zudem könnte man die ein oder andere Goldmünze daran verdienen und der Staatskasse zuführen. Natürlich müsste dafür gesorgt werden, dass der Adel und Geldadel nicht mit dem gemeinen Pöbel zusammen dieses Schauspiel verfolgen muss. Während jener Pöbel auf Steintreppen platz nehmen muss, bietet man der reichen und machtvollen Schicht besondere Loggen an. Überwacht wird dies alles vom Kaiser, die durch Ihre Gunst auch über leben und tot entscheiden kann.

    (32)
  17. avatar Cross sagte am 3. November 2014 um 14:58:

    @Darth Fader, wenn du Argumente liefern würdest, würde ich dich vllt ernstnehmen. Außerdem war die Gegendemo friedlich weil die Antifa über den Flohmarkt gejagt wurde 😆
    Wären sie nicht in der Unteruahl gewesen hätte es wieder ganz anders ausgesehen. Und jetzt sag mir nocheinmal bitte warum es den hier nur um“Rechtsradikale und religiöse Spinner geht? Wie du selbst sagtest waren Antifa und co auch dort und hätten Wunderbar ins Video gepasst. Mit deinem Kommentar zeigt du allen nur wie Recht ich habe.

    (-8)
  18. avatar blubbmann sagte am 3. November 2014 um 15:30:

    man is bei den linken schon kapitalist wenn man sich 1-2 bier leisten kann… ohne zu betteln.. verdammte kleber schnüffler

    (1)
  19. avatar Stephen Kong sagte am 3. November 2014 um 17:56:

    @ Cross
    deine argumentation ist soo gut, du warst doch bestimmt selbst vor ort! hab dich gleich erkannt als ich das video sah. du bist der typ mit der glatze und dem tattoo und der sonnenbrille und dem nationalstolz oder?

    (9)
  20. avatar Jim sagte am 3. November 2014 um 18:25:

    Im Internet streiten ist wie bei den Paralympics zu starten.
    Selbst wenn du gewinnst,bist du immer noch behindert !

    (12)
  21. avatar NIE-Mand sagte am 3. November 2014 um 18:44:

    Ich bin ja kein Nazi, aber die in dem Video gezeigten Gruppierungen sind beide faschistisch, auf ihre eigene Art.
    Nebenbei: Ein Teil der „Antifa“ geht selbst auch ziemlich faschistisch gegen andersdenkende Gruppen vor. Sie sind also selbst in gewisser Weise faschistisch.

    (0)
  22. avatar Gkb sagte am 3. November 2014 um 18:48:

    Ich bin kein Nazi, aber Cross vermutlich….
    @ Ceasar das ich hier noch mal einen schlauen Kommentar lesen darf 😆 😆
    made my Day

    (5)
  23. avatar Cross sagte am 3. November 2014 um 19:12:

    @Gkb, und warum genau sollte ich ein Nazi sein?

    (-3)
  24. avatar negrilking sagte am 3. November 2014 um 19:43:

    @Ceasar
    Super Kommentar und ein echter Denkanstoss. Vielleicht könnte man beide Gruppierungen aber auch final entsorgen, (eventuell in einer Art Massendusche mit Gas oder so), und die Kadaver danach verbrennen, (die entstehende Hitze könnte zu Heizzwecken genutzt werden).
    Ach ja, – und die Mehrzahl von Loge schreibt sich „Loge“.
    Klugscheissermodus off.
    Schönes Leben noch.

    (-7)
  25. avatar Gkb sagte am 3. November 2014 um 20:03:

    @cross: weil du bei auffällig vielen Kommentaren dein braunes Gedankengut durchscheinen lässt. In jedem 2. Kommentar geht es um „Zecken“. Dein Namen bei den Kommentaren zu lesen ist wie ein Spoiler Alarm ACHTUNG: gleicht kommt was mit Zecken…

    (15)
  26. avatar hahahcrossduopfer sagte am 3. November 2014 um 21:07:

    haha dick blamiert cross du brauner scheißhaufen, Gkb +1

    (8)
  27. avatar Cross sagte am 3. November 2014 um 22:39:

    Bis jetzt haben sich nur kleine Kinder blamiert. Ihr solltet lesen lernen. In keiner meiner Kommentare lobe Hitler oder die NS-Zeit. Außerdem wäre ich nach deiner Auffassung nur ein Nazi weil ich Linksfaschisten kritisiere. In meinen ersten Kommentar schrieb ich sehr deutlich das sich diese 3 Gruppen kaum unterscheiden. Ich habe das Gefühl das du dich angegriffen fühlst weil die mit diesen Zecken symapantisiert. Du dummer Fascho.

    (-7)
  28. avatar Betreuer sagte am 4. November 2014 um 11:49:

    So, jetzt geht es aber schnell in den Gruppenraum, husch husch

    (0)
  29. avatar Freeman sagte am 4. November 2014 um 14:04:

    Lasst Euch mal nicht von den Linken so in die rechte Ecke stellen….immer schön selber an die Nase fassen…mal ein paar Stichpunkte zum Links sein !!! … Sozialismus>DDR>Menschen anderer Meinung ermordet (ja in der DDR gab es die Todesstrafe)>Politisch anders denkende inhaftiert>einmal im Jahr in Berlin einen kompletten Bezirk zerstören>RAF>Schwarzer Block etc etc und das waren nur einige Punkte …. nun der Islam>Sharia ist die Rechtsform des Islam wo Frauen PER GESETZ Menschen zweiter Klasse sind> Friedensrelogion? Erstens weniger eine Religion als eher eine komplette Lebensanweisung> Anders oder ungläubige sollen Ermordet werden durch Köpfung> Was sie mit Minerheiten amchen sehen wir inzwischen in Syrien , Irak etc etc … und IHR MACHT Gedanken über ein paar Rechte????…verblödetes RTL Volk…sorry

    (-1)
  30. avatar Failman sagte am 4. November 2014 um 15:51:

    @Freeman: „ein paar Rechte“?! Dass auch von linker Seite aus Straftaten bzw. Menschenrechtsverletzungen begangen wurden und werden stellt auch keiner in Frage. Aber DER Islam macht Frauen nicht zu Menschen zweiter Klasse; das ist so, als würdest Du unterstellen, dass DAS Christentum Frauen zu Menschen zweiter Klasse macht, denn entsprechende Passagen finden sich auch in der Bibel.
    Es geht darum, was einige Menschen daraus machen. Und dass das schlimm genug ist, sieht man in der Tat an IS und Co.
    Deswegen das rechte Auge zu zu drücken und diese Faschos zu verharmlosen oder gar zu ignorieren – DAS ist verblödet!
    So wie Du.

    (0)
  31. avatar Gkb sagte am 4. November 2014 um 17:42:

    @Freeman: Es ist immer wieder schön wie leicht man rechtes Gedankengut enttarnen kann. Kaum baut irgendein Rechter Mist, schreien seine Kameraden “ Aber die Linken machen auch Sachen kaputt!“ Niemand will hier linke Gewalttaten verharmlosen, nur ihr Rechte nehmt sie als Legitimation sich auch mal daneben benehmen zu können.

    Islamischen Terror sehe ich sowieso nicht als Problem. Wie du oben im Video sehen kannst gibt es ja die 5000 aufrechten Ritter/Hooligans/Neonazis die uns davor beschützen. Ich denke so ein Aufmarsch hat seinen Zweck wirklich erfüllt und Deutschland ein ganzes Stück sicherer gemacht.
    Absolut dummes Gewäsch dass die Kameraden sich wie linke „Zecken“ am 1. Mai verhalten haben! Hier ging es um echtes politisches Statement.

    Dannn kannst du alter N-TV Gucker mir RTL Blödmann evtl. gleich auch noch den Unterschied zwischen rechts und links erklären. Hab jetzt erst durch dich gelernt dass es auch böse Kommunisten gibt, Danke dafür!

    (0)
  32. avatar martin sonneborn sagte am 5. November 2014 um 19:45:

    das wirklich schlimme daran ist, dass der deutsche staat unter einer extrem führungsschwachen und zaudernden kanzlerin, beide seiten nicht eindeutig und mit nachdruck in die schranken weist. hier muss der staat sein gewaltmonopol bis aufs letzte im legalen mittel verwenden um beide seiten eindeutige grenzen aufzuzeigen. statt dessen wir gehadert, gezaudert und nichts gesagt oder gemacht. so stärkt man beide seiten und am schluss verliert der staat sein gewaltmonopol (da er es nicht durchsetzt) und damit seine legitimation… und dann sind mir die abgefuckten dummglatzen immer noch lieber als die dreckigen salafistenuntermenschen… und das wird da swirklich schlimme sein… das menschen aus der mitte gezwungen werden sich für „eine seite zu entscheiden“ weil der staat nichts macht…

    (1)
  33. avatar Blowboy sagte am 5. November 2014 um 21:12:

    Nazis, stimmt im 2. Weltkrieg! Aber heute??? Wenn dann schon Neonazis!!!

    (1)
  34. avatar günni sagte am 6. November 2014 um 12:04:

    Ich finde das was die hooligans machen zwar schon krass… aber was die salafisten mit ihrem gotteskrieg da wollen pack ich garnich denen gehört hier in deutschland mal ordentlich aufs maul! Das is meine meinung…

    (2)
  35. avatar Die Ritter die Ni sagen sagte am 6. November 2014 um 13:56:

    Und wenn sie nicht gestorben sind dann streiten sie noch heute in den Kommentaren irgendeiner belanglosen und vermeintlich witzigen Seite über die großen Probleme der Welt während sie ihren fetten Arsch platt sitzen. Man bin ich ein kleines Licht.

    (0)
  36. avatar Faxe sagte am 6. November 2014 um 20:22:

    Die Hools sind unser letztes Aufgebot. Jetzt oder nie mehr.

    Unsere Seite, liebe ,,Zecken“ , ist übrigens noch gar nicht angetreten….

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: