Fliege
Kategorien


Partner


Fake-SMS versenden

Fake-SMS versendenSMS mit gefälschtem Absender versenden. Na wenn das nichts ist.

PfeilVoten!
Kategorie Sonstiges|Datum 24.07.13 - 22:30|Hits 2.063 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Eine Schildkröte für die Schildkröte

Eine Schildkröte für die SchildkröteEcht irre.

*Amazon-Affiliatelink

Wenn Hasi durch die Tür springen möchte

Wenn Hasi durch die Tür springen möchteDabei aber stecken bleibt.

*Amazon-Affiliatelink

So massieren auch dir deine Kinder deinen Rücken!

So massieren auch dir deine Kinder deinen Rücken!Straße um bei Papa auf dem Rücken zu Spielen während Papa schläft.

*Amazon-Affiliatelink

6 Kommentare zu Fake-SMS versenden

  1. avatar Mudder sagte am 25. Juli 2013 um 09:31:

    Habe ich mir schon vor Jahren selber programmiert. Braucht man nur ein SMS-Anbieter, von denen es viele gibt, und mit deren Schnittstelle kann man beliebig SMS ohne Kontrollen verschicken.

    (0)
  2. avatar blubberdi sagte am 25. Juli 2013 um 11:33:

    4,99€ für 5 SMS. Das ist ja auch ne Gelddruckmaschine

    (0)
  3. avatar Honri sagte am 25. Juli 2013 um 15:00:

    Als nächstes wird uns Horni präsentieren, dass man E-Mails mit gefaketem Absender verschicken kann. Psssssssssst, geheim!

    (0)
  4. avatar @Honri sagte am 25. Juli 2013 um 20:52:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Mail-Spoofing
    Hab ich mal auf Arbeit gemacht 😀 hab ich der Person neben mir ne email von unserer IT geschickt, dass ihr Account gepsperrt wurde. Der Gesichtsausdruck xD

    (0)
  5. avatar hans-bernd sagte am 27. Juli 2013 um 08:12:

    ich hab schonmal ein brief mit falschem adrese geschreibt

    (0)
  6. avatar cxx sagte am 29. Juli 2013 um 00:19:

    Vor vielen vielen Monden, als man noch SMS über das Internet schrieb, da sie dort kostenlos waren, konnte man dies auch bei einigen Anbietern (für umsonst!).

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: