Fliege
Kategorien


Partner


Eulers Disk

Eulers DiskNette kleine physikalische Spielerei.

PfeilVoten!
Kategorie Intern, Natur & Technik|Datum 21.10.10 - 22:34|Hits 8.474 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Perfekt zum Arsch abwischen!

Perfekt zum Arsch abwischen!Optimal. Hackfresse.

*Amazon-Affiliatelink

Wie geil ist das denn? Klemmbausteine!

Wie geil ist das denn? Klemmbausteine!Yoshi und Mario selbst bauen!

*Amazon-Affiliatelink

AUA! Das tut weh!

AUA! Das tut weh!Wieso macht man sowas?

*Amazon-Affiliatelink

Kackende Tiere

Kackende TiereEinfach nur wunderschön!

*Amazon-Affiliatelink

Wenn ihr bei einer Schlägerei diesen Schlagring rausholt…

Wenn ihr bei einer Schlägerei diesen Schlagring rausholt...… ist sofort Ruhe! Versprochen!

*Amazon-Affiliatelink

13 Kommentare zu Eulers Disk

  1. avatar feivel sagte am 21. Oktober 2010 um 22:44:

    fast so interessant wie einer kerze beim abbrennen zu zuschauen

    (0)
  2. avatar sh4nks sagte am 21. Oktober 2010 um 23:16:

    und erklärt das jetzt mal jemand? 😀

    (0)
  3. avatar saddam sagte am 21. Oktober 2010 um 23:17:

    GEIL!

    (0)
  4. avatar timmä sagte am 21. Oktober 2010 um 23:52:

    der trick bei der sache ist denke ich die spiegelfläche die ist nämlich konkav (nach unten gewölbt) dadurch zentriert sich die scheibe langsam in der mitte des spiegels und wir dadurch immer schneller…

    (0)
  5. avatar derzweifler sagte am 21. Oktober 2010 um 23:58:

    Ich versuchs mal ^^
    Also das ist wie bei einer Münze, wenn du die drehst wird sie ja auch immer schneller und böeibt irgendwann liegen da sie zwar immer weiter in drehrichtun beschleunigt aber keine Aufricht energie mehr erzeugt und durch die Reibung und die Vibration mit dem Umtergrund ist irgendwann nicht mehr genug Energie vorhanden und die Münze bleibt liegen.

    Hier wurde eine Chrombeschichtete Stahlscheibe verwendet, dessen eine Seitenkanten abgerundet ist. Auch ist der Spiegel leicht nach innen gewölbt, also Konkav. Wenn du die Disk nun drehst macht sie das gleiche wie die Münze nur erzeugt sie durch diese Rundungen eine „Aufrichtenergie“ wodurch sie zwar immer schneller wird sich aber auch immer etwas aufrichtet. Und würde es den Umstand der Reibung nicht geben würde sich das Teil ewig drehen

    So die Physikdozenten dürfen nur drüber herziehen Viel Spaß

    (1)
  6. avatar Remix sagte am 22. Oktober 2010 um 00:14:

    Geil.
    WO kann man das kaufen?

    (0)
  7. avatar Smarsh sagte am 22. Oktober 2010 um 00:44:

    Die Erklärung ist einfach! Chuck Norris hat ihr befohlen langsam zu sterben

    (0)
  8. avatar MEIN name sagte am 22. Oktober 2010 um 02:12:

    hat ähnlichkeit mit nem arsch-kreis => bo-ring ….

    (0)
  9. avatar KAUFEN sagte am 22. Oktober 2010 um 12:50:
  10. avatar analtrompete sagte am 22. Oktober 2010 um 14:22:

    der spiegel wurde vorher anal eingeführt. durch den restlich verbliebenen schleimsaft rotiert die münze wie geschmiert

    (-1)
  11. avatar der mop sagte am 22. Oktober 2010 um 16:50:

    die materialien sind einfach sehr hart, deshalb wird wenig energie umgewandelt

    (0)
  12. avatar merapi sagte am 23. Oktober 2010 um 20:08:

    musste vorspulen weils zu langweilig wurde 😕

    (0)
  13. avatar mc² sagte am 18. April 2011 um 12:30:

    ENDLOS

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: