Fliege
Kategorien


Partner


Etwas Aquaplaning mit dem Jaguar

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 12.05.20 - 12:04|Hits 8.128 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Adrian!!!!

Adrian!!!!Rocky Balboa Chips

*Amazon-Affiliatelink

Endlich mit Stil die Goldbarren durch die Villa fahren

Endlich mit Stil die Goldbarren durch die Villa fahrenEin bronze Hubwagen für schlappe 45.000€!

*Amazon-Affiliatelink

Es ist wieder Wasserbomben Zeit!

Es ist wieder Wasserbomben Zeit!100 Wasserbomben innerhalb von Sekunden gefüllt!

*Amazon-Affiliatelink

21 Kommentare zu Etwas Aquaplaning mit dem Jaguar

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. avatar pablo escobar sagte am 12. Mai 2020 um 12:37:

    Der Anruf unterbricht den Drop 🙁

    (21)
  2. avatar Jupp sagte am 12. Mai 2020 um 12:39:

    Wozu sollte man auch die freiheitseinschränkenden Schilder „Tempo 80 bei Nässe“ & „Aquaplaning“ beachten 🙄

    (98)
  3. avatar Ein hoch sagte am 12. Mai 2020 um 12:40:

    Auf die Elektrische Hilfen im Auto

    (34)
  4. avatar Jaguarfahrer sagte am 12. Mai 2020 um 12:56:

    Bei Nässe freiwillig vom Gas? Nichtmal mit Schild, ihr Spacken!

    (10)
  5. avatar Bumsklumpen sagte am 12. Mai 2020 um 13:13:

    Moinsen!!

    (4)
  6. avatar Elitepartner sagte am 12. Mai 2020 um 14:03:

    65000 Euro für die Karre in der Tasche, aber keine 400 Euro für neue Reifen mit Profil?

    (-2)
  7. avatar Vorurteile sagte am 12. Mai 2020 um 15:26:

    Was das am Anfang des Videos ein 80 km/h Schild? Bei trockener Strasse mag das ja gehen, ist dann ein Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung. Aber bei Nässe verstosst der auch gegen die physikalischen Regeln der Herr Bleifuss.

    Der filmende Wagen hat aber auch nicht den Sicherheitsabstand eingehalten! (Höchstens den 1.5m Corona-Sicherheitsabstand, höhö). Wir südlich von Deutschland pflegen zwei Sekunden Abstand zu halten, das hier war keine Sekunde!

    (12)
  8. avatar Ozl sagte am 12. Mai 2020 um 15:46:

    das macht mein bruder auch mit sein bmw ihr kartoffels geht arbeiten

    (-25)
  9. avatar Kartoffel sagte am 12. Mai 2020 um 17:32:

    Habe gerade einen mächtigen Allah ins Klo gekotert

    (-13)
  10. avatar Mar sagte am 12. Mai 2020 um 17:49:

    Da haben die Sargträger sich schon wamgetanzt gehabt.

    (16)
  11. avatar DerMensch sagte am 12. Mai 2020 um 18:25:

    @Elietepartner: Ein Satz Reifen für so ein Auto sind definitiv mehr Wert, als 400€!
    Und jetzt kommt mir nicht mit überholten China-Reifen.

    Zudem nutzen die besten Reifen nicht, wenn man zu schnell ist.
    Sie unterliegen auch nur den Grenzen der Physik.

    Hier haben Glück, Können und ESP die Sache geregelt.
    Ich denke, er musste nur den Urin aus dem Sitz waschen lassen….

    (20)
  12. avatar Ichundnichtdu sagte am 12. Mai 2020 um 18:36:

    Wie war das doch gleich „ Abstand gleich halber Tachowert „

    (12)
  13. avatar Klugscheißer sagte am 12. Mai 2020 um 19:37:

    Straße trocken, drauf den Socken.
    Straße nass, Fuß vom Gas.

    (8)
  14. avatar bananjimbooh sagte am 12. Mai 2020 um 19:45:

    es ist doch wie immer: je teurer das auto umso schlechter der fahrer

    (5)
  15. avatar @Ozl sagte am 12. Mai 2020 um 23:39:

    Ist ihm der Umstieg vom Esel auf’s Auto auch so schwer gefallen?
    Viele unserer orientalischen Mitbürger haben sich bei ihren ersten Versuchen ja ordentlich den Pimmel verbrannt.

    (-8)
  16. avatar Joule sagte am 13. Mai 2020 um 02:43:

    Das Tempolimit gilt nicht Boote!

    (4)
  17. avatar Kasperhannes sagte am 13. Mai 2020 um 03:55:

    Und was löst das böse Ausschlagen aus? Weil der trottel während dem Aquaplaning am Lenkrad drehen muss wie ein Held. Lässt sich ja so schön leicht drehen auf einmal. Sobald das Aquaplaning zu Ende ist, lenkt die Karre aber urplötzlich und macht genau das was das Lenkrad sagt 🙂

    Wer kann auch mit sowas rechnen????

    Deshalb: Bei Aquaplaning. Stur geradeaus bis wieder Grip da ist. Ohne Grip bringt lenken nix und Bremsen nix und sonst auch nix was. Die Masseträgheit ist in dem Fall dein Freund 🙂

    (11)
  18. avatar @Kasperhannes sagte am 13. Mai 2020 um 14:06:

    Der Kerl hat gerade n Spurwechsel gemacht und einseitig Aquaplaning bekommen. Hattest du sowas schonmal? Ich schon. Da ist das nicht mehr so einfach, wie du es beschreibst. Da kann es dich ganz schnell raushauen. Mich haben auch die elektronischen Systeme gerettet.

    (4)
  19. avatar Rennfahrer sagte am 13. Mai 2020 um 19:43:

    Ich geb Gas ich will Spass, nasse Strasse? egal, es wird schon gehen. Schwupps die Polizei hat’s nicht gesehen. Ich geb Gas ich will Spass. 😆

    (-1)
  20. avatar Rennfahrer sagte am 13. Mai 2020 um 19:47:

    Ich geb Gas ich will Spass, nasse Strasse? egal, es wird schon gehen. Schwupps die Poli.zei hat’s nicht gesehen. Ich geb Gas ich will Spass. 😆

    (-3)
  21. avatar ex-racer sagte am 15. Mai 2020 um 22:58:

    er meister die beschissene Situation (selbst Schuld) nach seinem ersten Fehler aber wie ein Vollprofi – das ist bestimmt kein Anfänger…

    (-1)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: