Fliege
Kategorien


Partner


Ein normaler Tag auf den Straßen Russlands

Ein normaler Tag auf den Straßen RusslandsDazu fallen mir auch keine Worte mehr ein. Nur soviel: Unfall! LKW! Alarm für Cobra 11!

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 14.08.14 - 19:18|Hits 12.768 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Saufkrawatte

SaufkrawatteEin Schlips nach meinem Geschmack.

*Amazon-Affiliatelink

Wir Dorfkinder…

Wir Dorfkinder...Haben wir Dorfkinder hier?

*Amazon-Affiliatelink

Ein schwebender Delorean

Ein schwebender DeloreanLeider nich ganz billich.

*Amazon-Affiliatelink

23 Kommentare zu Ein normaler Tag auf den Straßen Russlands

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. avatar hans-bernd sagte am 14. August 2014 um 19:27:

    das ist mir mit mein rolstul auch mal pasiert

    (0)
  2. avatar aoksdfjlkaiusdfk sagte am 14. August 2014 um 19:52:

    Auffällig, dass der Fahrer „genau“ weiss, wo dass es krachen wird. Ich tippe auf fake. So wie die Mondlandung.

    (0)
  3. avatar frechdax sagte am 14. August 2014 um 20:10:

    Bei Cobra 11 hätte es noch nen riesen Feuerball gegeben.

    (0)
  4. avatar MeinGedanke sagte am 14. August 2014 um 20:32:

    Ich würde in Russland auch alle 10m Bremsen weil man davon ausgehen muss dass es knallt.

    (0)
  5. avatar Hardy sagte am 14. August 2014 um 21:06:

    Oh man wieder ein depp unterwegs und die deppenrichter in deutschland sind gegen die dashcam obwohl sie vieles aufklären würden. Scheiss pseudo datenschutz. 😡

    (0)
  6. avatar zipfelundbratwurst sagte am 14. August 2014 um 21:21:

    @Hardy, Datenschutz im Interesse der Bürger nie zugelassen ;), nur was Ami juckt hat den Staat zu jucken und uns wiederum zu jucken 😕 Im diesen Sinne ein hoch auf die moderner werdenden DDR 2.0 unter „wohlwollender“ Führung aus Übersee :mrgreen:

    (0)
  7. avatar Madmaexchen sagte am 14. August 2014 um 21:40:

    Ihr seht schon, dass die wegen einer roten Ampel halten?

    (0)
  8. avatar Hardy sagte am 14. August 2014 um 22:38:

    zipfelundbratwurst, Häää??? Was sollen uns die amis jucken? dass gesetz wird sich eh nicht durch sie ändern. Ausser wenn die Richter drauf kommen dass man mit kameras straftaten usw aufklären kann, hab in der zeitung über einen radl rambo gelesen der eine frau auf rad umgefahren hat aber keiner will was gesehen haben. Wo soll dass alles noch enden? 😕

    (0)
  9. avatar Besserschisser sagte am 14. August 2014 um 23:17:

    @Madmaexchen: Der grüne Laster hält ja wohl nicht an der roten Ampel, schau nochmal genau hin!

    (0)
  10. avatar Klaus-Bärbel sagte am 15. August 2014 um 00:49:

    Ich glaube, dass manche Russen gar nicht wissen, wozu Ampeln eigentlich da sind…

    (1)
  11. avatar Barraco Barner sagte am 15. August 2014 um 02:10:

    @Hardy: Du hast Recht! Mach Dir keine Sorgen! Niemand würde auf die Idee kommen, solche Kamera-Aufnahmen für andere Zwecke zu nutzen, als um Straftaten aufzuklären. Alles paranoide Spinner! Wer sich nichts vorzuwerfen hat, brauch auch keine Angst vor bisschen Überwachung zu haben!
    Hey, Du scheinst mir ein cleveres Kerlchen zu sein… willst Du mir nicht Deine Emailadresse geben? Wir können auch skypen! Und falls einer von uns etwas tut, das gegen das Gesetz verstößt, haben wir’s coolerweise direkt aufgezeichnet!
    Ziemlich lässig, oder?! 🙂

    (0)
  12. avatar Ownito ergo sum sagte am 15. August 2014 um 04:47:

    Barmer…
    Falls was lustiges passiert oder du Hardy einfach nur mal blosstellen möchtest geht dem auch gut

    (0)
  13. avatar Asdfsa sagte am 15. August 2014 um 07:15:

    Da war mal n Touareg

    (0)
  14. avatar Herbert sagte am 15. August 2014 um 08:11:

    Ihr seid echt alles Pfeifen… Dashcams sind grundsätzlich in Deutschland nicht verboten, solange das aufgenommene Material nicht ins Internet gestellt wird oder Dritte dadurch bei der Polizei absichtlich an den Pranger gestellt werde . Als Beweismaterial ist es weiterhin gültig, gab es gerade einen Fall in Deutschland das der Dashcam-Besitzer geklagt und am Ende recht bekam.

    (0)
  15. avatar Herbert -> kack nicht so rum sagte am 15. August 2014 um 08:44:

    immer die Leute die einen belehren wollen. Wer diese Seite aufsucht will nur ein bisschen rumdödeln und ggf. fappen. Geht woanders hin wo ihr euren Klug ausscheissen könnt.

    (0)
  16. avatar Gkb sagte am 15. August 2014 um 09:15:

    @herbert Danke. Ab und an ists auch ok wenn jemand mal was gescheites schreibt, abseits von ddr 2.0 und so en Schmarn

    (0)
  17. avatar Fötzchen sagte am 15. August 2014 um 15:13:

    Der Typ in dem Wagen, aus dem das Video stammt, ist aber extrem ruhig geblieben… War wahrscheinlich auch schon zu besoffen, um den Unfall mitzubekommen…

    (0)
  18. avatar negrilking sagte am 16. August 2014 um 08:22:

    Ich liebe Thailändische Transvestiten.

    (0)
  19. avatar Hugo Habicht sagte am 16. August 2014 um 12:27:

    Drecks Russen !

    (1)
  20. avatar Der am Stammtisch rechts sitz! sagte am 16. August 2014 um 13:29:

    Mit ihren Panzern können die besser umgehen…!

    (0)
  21. avatar Heinz sagte am 19. August 2014 um 20:22:

    Die fahren wirklich im täglichen Leben so rum. War neulich in Rostov – genau dasselbe, nur, dass wir dank unserem Fahrer immer heil blieben. Aber krachen tuts dort andauernd. Krass.

    (0)
  22. avatar Detlef sagte am 21. August 2014 um 18:50:

    Am geilsten finde ich dieses „Bing“ und dann die Durchsage. Erinnert mich an etwas aus der Luftfahrt. Wie dieses jetzt-anschnallen-bing ausm Flugzeug. Oder von früher ausm Flugsimulator „Stall Warning“. 😀

    (0)
  23. avatar Randolf der Ratlose sagte am 25. August 2014 um 22:18:

    Was denn, keine anschließende Prügelei? 🙁

    PS: 2+5 hätte mich fast überfordert. Zum Glück habe ich 10 Finger.

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: