Fliege
Kategorien


Partner


Diese Katze öffnet jede Tür

Diese Katze öffnet jede TürEgal wie schwer die Bedingungen sind.

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 13.08.14 - 23:07|Hits 4.979 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Saufkrawatte

SaufkrawatteEin Schlips nach meinem Geschmack.

*Amazon-Affiliatelink

Wir Dorfkinder…

Wir Dorfkinder...Haben wir Dorfkinder hier?

*Amazon-Affiliatelink

Ein schwebender Delorean

Ein schwebender DeloreanLeider nich ganz billich.

*Amazon-Affiliatelink

17 Kommentare zu Diese Katze öffnet jede Tür

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. avatar Ichkannmichnichtmehreinloggen sagte am 13. August 2014 um 23:19:

    Da lob ich mir einen treudoofen Hund

    (0)
  2. avatar Mausi sagte am 13. August 2014 um 23:20:

    Merke: bringe der Katze nie das Türöffnen bei! Von alleine lernen die das ja nicht.

    (0)
  3. avatar Swagy Mc Yolo sagte am 13. August 2014 um 23:50:

    Zwei Nachbarn treffen sich auf der Straße.

    „Ihre Katze hat meinen Rottweiler getötet.“
    „Was? Wie ist das denn passiert?“

    „Er ist dran erstickt!“

    (0)
  4. avatar James Bondage sagte am 13. August 2014 um 23:52:

    Dümdüm dümdüm-dümdüm dümdüm-dümdüm düdddlüüüü düüddddlüüü

    (0)
  5. avatar Der Gynäkologiker sagte am 14. August 2014 um 00:07:

    „Mein Vater ist gestern an einer Pussy erstickt.“
    „Was? Wie ist das denn passiert?“
    „Eine Katze ist auf seinem Gesicht eingeschlafen.“
    „Das gibts doch garnicht! Wem gehörte die Katze?“
    „Adolf HìtIer.“

    (0)
  6. avatar Megavolt sagte am 14. August 2014 um 00:39:

    Wie wäre es mit abschließen?
    Katze: 2
    Ami-Honk: 0

    (0)
  7. avatar Held sagte am 14. August 2014 um 08:50:

    Schon mein Opa sagte immer: eine Muschi öffnet alle Türen.

    (1)
  8. avatar fsdfs sagte am 14. August 2014 um 11:28:

    @Der Gynäkologiker:
    ist nicht wirklich lustig. und vor allem versteh ich nicht was eine katze mit adolf zu tun haben sollte???

    (0)
  9. avatar Mister Cat sagte am 14. August 2014 um 11:49:

    @ Mausi… Katzen lernen das durchaus von selber. Allein durch Beobachten. Da hilf es nur die Klinke um 90° nach oben zu versetzen. Aber ganz findige Katzen können die Türen selbst dann noch öffnen.

    (0)
  10. avatar kanonenfutter sagte am 14. August 2014 um 13:38:

    Drehknauf anstatt Drücker und schon ist vorbei mit der spielerei.

    (0)
  11. avatar Klawitscheskoi sagte am 14. August 2014 um 17:51:

    Ja genau! Es lebe der Drehknauf, die Katze will ich sehen die diese Tür dann aufmachen kann. 🙄 😛

    (0)
  12. avatar Scharfmacher sagte am 14. August 2014 um 17:55:

    Da fragt man sich, was hat die Katze davon wenn sie die Türen öffnet!? Am Ende läuft die Katze auf die Straße und wird überfahren. Dann hat es sich wenigstens gelohnt 😆

    (0)
  13. avatar Allah sagte am 14. August 2014 um 23:49:

    Von der anderen seite nen gasbrenner an die Klinke 👿 dranhalten und die Katze hat ihre lektion gelernt.

    (0)
  14. avatar La Boheme sagte am 15. August 2014 um 13:35:

    Haaaaaaahahahaha und der letzte Seufzer noch hinterher 😀

    (1)
  15. avatar GrinderFX sagte am 15. August 2014 um 21:00:

    Das können meine sogar besser. Sogar im Team, selbst mit 20 Kilo vor der Tür. Eine Springt, die beiden anderen schieben. Super nervig, weil man ständig alle Türen abschließen muss, nur wenn man mal auf Klo geht.

    (0)
  16. avatar John Doe sagte am 18. August 2014 um 22:00:

    Ja, der Seufzer hat mir auch gefallen 🙂
    @Scharfmacher: Katzen lassen sich nicht gerne aussperren, z.B. aus dem Schlafzimmer… Da sie nachtaktiv sind kann das sehr nervig werden ständig die Katze im Bett zu haben.
    Richtige Lösung wurde schon erwähnt: Klinke um 90 Grad nach oben drehen (U-Bahn-mäßig). Dann kann es aber durchaus passieren, dass sie die ganze Nacht an der Tür kratzen. Meine Empfehlung: Schlafzimmertür offenlassen und mit Blumenspritze dressieren

    (0)
  17. avatar siebenmalgscheit sagte am 19. August 2014 um 22:55:

    runde türgriffe wären halt nicht schlecht

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: