Fliege
Kategorien


Partner


Die Zukunft des Einkaufens in japanischen Supermärkten

PfeilVoten!
Kategorie Intern, Natur & Technik|Datum 28.03.17 - 11:14|Hits 7.757 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Wer von euch möchte nen Shot?

Wer von euch möchte nen Shot?Ich teile aus!

*Amazon-Affiliatelink

Frauen anlocken – Ganz einfach mit diesem Wundermittel!

Frauen anlocken - Ganz einfach mit diesem Wundermittel!Wer ’s glaubt. 😀

*Amazon-Affiliatelink

Eine Schildkröte für die Schildkröte

Eine Schildkröte für die SchildkröteEcht irre.

*Amazon-Affiliatelink

16 Kommentare zu Die Zukunft des Einkaufens in japanischen Supermärkten

  1. avatar 8ball sagte am 28. März 2017 um 12:00:

    Müssen sich die Verkäuferinnen daneben denn nicht vollkommen überflüssig fühlen?

    (9)
  2. avatar messerjockel sagte am 28. März 2017 um 12:03:

    für mal schnell in der mittagspause ist das echt ne gute sache

    fürn familieneinkauf dann aber doch eher ungeeignet

    (11)
  3. avatar Käpsele sagte am 28. März 2017 um 12:53:

    Auf lange Zeit gesehen sollten sie papiertüten nehmen so vong Umwelt her

    (53)
  4. avatar naja... sagte am 28. März 2017 um 12:56:

    also das mit dem einpacken ist vll. neu aber den rest gibts bei globus doch schon längst…soga am einkaufswagen für den großeinkauf.

    (8)
  5. avatar naja... sagte am 28. März 2017 um 12:56:

    *r

    (-2)
  6. avatar Franky sagte am 28. März 2017 um 14:50:

    Und warum muss man das Zeug am Wagen einscannen? Könnens keine RFID-Tags draufpacken?

    (5)
  7. avatar Fötzchen sagte am 28. März 2017 um 15:06:

    Wie sieht denn deren Plan für Leute aus, die die Ware nicht einscannen und in die eigene Tasche stecken?

    (5)
  8. avatar @Franky sagte am 28. März 2017 um 15:08:

    Mit RFID wurde das ja auch schonmal angedacht/getestet. Allerdings war die Reaktion damals eine hohe Ablehnung (gläserne Kunde).
    Aber da heute eh alles von den Leuten selber ins Netz gestellt wird (Fratzenbuch) oder beim Payback Punkten, sollte das bald eh realtität werden.

    Oder die Kamera im Kühlschrank, die automatisch die Milch nachbestellt^^
    Schöne Welt.

    (3)
  9. avatar Joe sagte am 28. März 2017 um 20:57:

    Wenn man bei Ikea die Schnellkassen meidet, und von einer Person kassieren läßt, dann schafft das Arbeitsplätze! An dieser Stelle bin ich mehr für Menschen als für Technologie. 😀

    (4)
  10. avatar Gutmensch sagte am 28. März 2017 um 21:39:

    @Joe
    Da muss ich dir voll zustimmen. Maschinen sind eine Erfindung der Kapitalisten um den Menschen die Arbeitsplätze wegzunehmen.

    (1)
  11. avatar Mucky sagte am 29. März 2017 um 07:54:

    dann kann ich endlich Kondome kaufen ohne an der Kasse rot zu werden. Penis.

    (3)
  12. avatar benni sagte am 29. März 2017 um 13:20:

    etwas enttäuscht. dachte die kommen mit eingepflanzten chips im unterarm. einfach bequem an den scanner halten und schon hat mit seinen einkauf mit bitcoins bezahlt

    (2)
  13. avatar dingsbumgs sagte am 29. März 2017 um 22:06:

    unnötige 🙁 Dinge!!!

    (0)
  14. avatar Peter Zwegert sagte am 30. März 2017 um 10:37:

    Das ist eine großartige Idee. Jede Gurke und jeden Salatkopf in Plastik einzuschweißen übrigens auch.

    (1)
  15. avatar 1337 7331 sagte am 31. März 2017 um 23:09:

    @naja
    genau. in mindelheim (bayern) hab ich sowas auch schon gesehen. Nix Japan.
    @Franky: RFID ist glaub ich auch immer noch eine Frage des Preises. Auch wenn der Chip nur 10cent kostet, ist das bei vielen Artikeln viel zu teuer. Der Chip müsste warhrscheinlich 0,1 cent kosten, damit die Aldis+Co das machen.(Achtung, gefährliches Halbwissen)
    @Alle, die gerne Kassierer um sich haben (Jobs undso): Kenne niemanden, des sagt: „Ach, ist das ein Erfüllender, abwechslungsreicher Job dieses Kassieren“ 😮
    @Japan: Wenn man alles einschweißt, braucht man keinen Mundschutz mehr. Achso – ja die Menschen sind nicht eingeschweißt, ihr habt Recht. Trag jetzt dann auch Mundschutz. Eklige Menschen überall. Pfui. 😡

    (0)
  16. avatar Globus sagte am 1. April 2017 um 22:50:

    Jo NP gibts bei uns im Saarland im Globus auch bereits

    (2)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: