Fliege
Kategorien


Partner


Die krassen Preistricks bei Starbucks

Die krassen Preistricks bei StarbucksMachen aber auch andere Läden. Deshalb immer sofort nach den Preisen fragen, wenn euch etwas „on top“ angeboten wird.

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 02.09.18 - 12:53|Hits 9.921 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Mit ABSTAND das verstörendste T-Shirt Ever! 😳🙈😂

Mit ABSTAND das skurrilste T-Shirt Ever! 😳🙈😂Meine Augen!
(mehr …)

*Amazon-Affiliatelink

Sony PlayStation 5 kaufen: Ab 13 Uhr bei Amazon

Sony PlayStation 5 kaufen: Ab 13 Uhr bei AmazonMehrere Quellen haben berichtet, dass es die PS5 ab 13 Uhr bei Amazon zu kaufen gibt. Na mal schauen ob überhaupt und wie lange.

*Amazon-Affiliatelink

🎄 Die perfekte Christbaumkugel!

Die perfekte Christbaumkugel!Mehr muss auch dieses Jahr nicht an den Baum ran.
Baby Yoda ❤️

*Amazon-Affiliatelink

30 Kommentare zu Die krassen Preistricks bei Starbucks

  1. avatar Starbug sagte am 2. September 2018 um 13:10:

    Der Laden ist nicht so groß geworden, weil er den Leuten etwas schenkt.
    Neben den Steuertricks ein weiterer „Sympathiepunkt“ für SB.

    (38)
  2. avatar Mirella Tivegal sagte am 2. September 2018 um 13:15:

    Wer bei Starbucks Kaffee trinkt hat es verdient, ordentlich verarscht zu werden.

    (126)
  3. avatar Mein Name sagte am 2. September 2018 um 13:29:

    @Mirella Tivegal: Bei Starbucks gibt es „Kaffee“? 😆

    (5)
  4. avatar Starfuck sagte am 2. September 2018 um 13:37:

    Selbst schuld.

    (10)
  5. avatar Katakuri sagte am 2. September 2018 um 13:56:

    Wenn man sich ein Auto kauft und das und das noch dazu haben möchte kostet es auch mehr.
    Ist doch überall so.

    (4)
  6. avatar Franky1234 sagte am 2. September 2018 um 14:17:

    Na no na ned … Extras kosten Extra. Wer hätts gedacht.

    (12)
  7. avatar Der Da sagte am 2. September 2018 um 16:16:

    Frische Kaffeebohnen aus der Rösterei, pro Liter Kaffee immer noch günstiger als SB, Zuhause eine Handmühle, Kaffeemaschine und Filter.
    Wer es anders macht hat es nicht besser verdient.

    (6)
  8. avatar Gubri sagte am 2. September 2018 um 17:22:

    Sorry die Leute sind aber echt bescheuert wenn sie denken dass all die Extras keinen Aufpreis kosten 😀 Aber heutzutage muss man ja alles zig mal erwähnen bis es der hinterfotzigste auch kapiert hat.

    (8)
  9. avatar Briox sagte am 2. September 2018 um 18:29:

    Der Kunde kann ja auch einfach Nein sagen. Wer sich vom Autoverkäufer das Sportpaket, Sitzheizung, Sonderlackierung etc. aufschwatzen lässt, bezahlt auch mehr, es gibt ja auch mehr Leistung. Selbst Schuld…

    (1)
  10. avatar moin sagte am 2. September 2018 um 18:44:

    Ich trinke kein Kaffee.

    (0)
  11. avatar blubbmann sagte am 2. September 2018 um 22:16:

    Wer Iphone kauft, trinkt auch Starbucks

    (0)
  12. avatar Fötzchen sagte am 2. September 2018 um 23:30:

    Zu Starbucks gehen eh nur Hipster mit MacBook.

    (0)
  13. avatar Besserwisser sagte am 3. September 2018 um 06:12:

    „Ich trinke kein Kaffee.“ Das schmerzt richtig in den Augen. „Ich trinke keinen Kaffee.“ wäre der richtige Terminus. Stellt euch vor die Franzosen würden auch schreiben wie sie sprechen.

    (0)
  14. avatar merapi sagte am 3. September 2018 um 07:20:

    Selber schuld wer sich diesen overpriced „Kaffee“ kauft

    (0)
  15. avatar Koeltzschjäger sagte am 3. September 2018 um 09:21:

    Den besten Kaffee gabs immer bei Omma. Handgemahlen und dann aufgebrüht. Diese ganze Baristakacke und Lungo und schießmichtot ist alles Hipsterschwachsinn.

    (7)
  16. avatar horni sagte am 3. September 2018 um 09:38:

    ich hab echt ein recht gutes Vermögen und könnte mir diese Brühe 10mal am Tag leisten, aber ich war noch nie in meinen Leben Kunde von denen!

    (-1)
  17. avatar Lessi sagte am 3. September 2018 um 09:40:

    Da lob ich mir doch meine Trinkschokoladen-Sammlung. Kaffee eh überbewertet. Wer das dann noch mit Sirup streckt, hat es eh nicht anders verdient.

    (0)
  18. avatar Dein Name sagte am 3. September 2018 um 10:24:

    Meine Frau arbeitet in einer Bäckerei mit Cafe , da kostet weder die Sahne extra noch der Keks.
    Old but Gold

    (0)
  19. avatar inroh sagte am 3. September 2018 um 10:58:

    ich hab echt ein recht kleines Vermögen und könnte mir diese Brühe 0mal am Tag leisten, aber ich sauf 10 Stück am Tag und bin Stammkunde. Mein überteuertes MacBook aka Hipster Status Symbol steht natürlich neben mir mit fancy charts aufm schirm. Und alle anderen sind einfach nur neidisch…

    (0)
  20. avatar Mein Name sagte am 3. September 2018 um 11:00:

    @Dein Name: Sahne gibts bei mir auch umsonst. Musst sie nur vorher kräftig schütteln.

    (5)
  21. avatar Der Wurstfachverkäuferin sagte am 3. September 2018 um 11:20:

    Was ist Starbucks? Kann man sich da einen runterholen lassen?

    (2)
  22. avatar Pozilei sagte am 3. September 2018 um 11:30:

    @Derda: „Zuhause eine Handmühle, Kaffeemaschine und Filter.“Du nimmst Kaffeebohnen aus der Rösterei mahlst sie per Hand und versaust das Ganze mit einer KAFFEEMASCHINE UND FILTER?!
    Es gibt kaum etwas Schlimmeres, als solchen Filterkaffee. Den Kaffee macht man z.B. damit: Bodum 1308-16 columbia Kaffeebereiter.
    Banause!

    (0)
  23. avatar Marco Poloch sagte am 3. September 2018 um 19:45:

    …ich verstehe nicht was an dem Video so schlimm ist. Die Verkäufer fragen nach extra, natürlich kosten die auch was. Wo ist das nun der Skandal?

    (1)
  24. avatar Klothilde sagte am 3. September 2018 um 20:54:

    Ich fäkaliere jeden Morgen in den Frischwassertank der örtlichen Farfuck-Filiale….

    (0)
  25. avatar gnocchi sagte am 4. September 2018 um 13:21:

    man könnte auch einfach auf den 3,95-Latte bestehen und im Zweifel den Verkäufer nochmal alles anrühren lassen, falls man sich verarscht fühlen sollte. Ist nicht so, dass man nachdem der Verkäufer alles draufgepackt hat, den Kram dann auch kaufen müsste.

    (0)
  26. avatar Zahnarzt sagte am 4. September 2018 um 20:37:

    Ich habe immer bei Burger King Angst, dass Sie die Majo oder den Ketchup im Menu extra berechnen. Deshalb sag ich immer ich brauch das nicht, obwohl ich liebend gerne die Majo hätte.
    Aber ich bezahle doch nicht 20 Cent extra! Wer bin ich denn? Geld haben kommt nicht von Geld ausgeben!

    (0)
  27. avatar MK sagte am 4. September 2018 um 20:58:

    @Mirella Tivegal wenn ich so arm wäre wie du würde es mir auch stinken.

    (0)
  28. avatar Mirella Tivegal sagte am 5. September 2018 um 11:46:

    @MK Das ist mir relativ egal

    (0)
  29. avatar Schniepelschlumpf sagte am 6. September 2018 um 00:35:

    Und ich saufe vollkommen schmerzfrei den kalten, schwarzen Kaffe vom Vortag aus der Kanne.

    Was für Lappen.

    (0)
  30. avatar iBimsdeiWLAN sagte am 22. September 2018 um 14:00:

    Die sogenannte Upper-Class die sich Kaffee im Starbucks leisten kann wird ja auch Preistafeln lesen können, oder? Falls nicht würde ich eher von Opfern und Underclass ausgehen …

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: