Fliege
Kategorien


Partner


Der Typ und die Einkaufswagen

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 14.06.20 - 11:45|Hits 7.507 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Saufkrawatte

SaufkrawatteEin Schlips nach meinem Geschmack.

*Amazon-Affiliatelink

Wir Dorfkinder…

Wir Dorfkinder...Haben wir Dorfkinder hier?

*Amazon-Affiliatelink

Ein schwebender Delorean

Ein schwebender DeloreanLeider nich ganz billich.

*Amazon-Affiliatelink

12 Kommentare zu Der Typ und die Einkaufswagen

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. avatar Experte. sagte am 14. Juni 2020 um 14:13:

    Was für eine Pfeife. Wieso nimmt er die Wägen nicht einzeln, dann erwischt er mehr Autos?

    (51)
  2. avatar Möpmöp sagte am 14. Juni 2020 um 14:46:

    Ach schön ist der Mann im Bild hinten links. Wie er seinen Einkaufwagen einfach ins Beet stellt und dann ganz locker losdüst. Oder ist das in dem Land normal?

    (18)
  3. avatar Mr. X. Hamster sagte am 14. Juni 2020 um 15:15:

    Darum Parkplätze immer abschüssig bauen!

    (15)
  4. avatar asddas sagte am 14. Juni 2020 um 16:08:

    In Amerika ist es tatsächlich normal seine Einkaufswägen überall stehen zu lassen. Daher gibt es auch die Einsammler

    (21)
  5. avatar uiop sagte am 14. Juni 2020 um 19:34:

    HAUPTSCHULÄÄÀ

    (1)
  6. avatar Ich kaufe ein A und möchte lösen: BOCKWURST sagte am 14. Juni 2020 um 20:38:

    Der bekommt vermutlich nicht mal Schuhe mit Klettverschluss zu.

    (4)
  7. avatar Lösung sagte am 15. Juni 2020 um 00:00:

    Was ist auf Dauer günstiger: Lohnkosten und Haftpflicht oder Pfandkette? Keine Ahnung wie die Dinger heißen 😀

    (2)
  8. avatar Shopping Cart sagte am 15. Juni 2020 um 00:57:

    Und der Job ist weg in…3…2…1 👿

    (0)
  9. avatar Klaus sagte am 15. Juni 2020 um 02:10:

    Parkplätze müssen verdichtet sein!!!

    (1)
  10. avatar jbkbkbk sagte am 15. Juni 2020 um 04:53:

    @Möpmöp
    Der war dort schon öfters einkaufen und kannte die örtlichen Tücken der Physik und deshalb hat er den Einkaufswagen sicher „eingeparkt“. Um deiner Fragestellung eine mögliche Antwort zu geben. Das ist ein exotisches Land, in dem jede/r gewählte/r Anführer(/in kann man eigentlich weglassen, da gesellschaftliche bzw. zivilisatorische Akzeptanz noch am Anfang der Entwicklung ist.) werden darf, solange er laut genug die Fake-Trommel gespielt / getwittert hat. Sogar Schauspieler bzw. Laiendarsteller konnten zum Obersten aller Anführer werden. Derzeit wird wohl von besondert von sich überzeugt befähigten dieses exotischen Volkes darüber nachgedacht, ob es ein Kosteneinsparpotential geben könnte, wenn kein neuer Anführer mehr gewählt werden müsste. Als Vorbild dienen wohl einige voll demokratische Monarchien aus der Gegenwart oder der Vergangenheit bzw. deren in seiner Auswirkung inhaltlich gleichen aber sich nur namentlich unterscheidenden „Präsidenten auf Lebenszeit“; von z.B. einigen Teilrepubliken der ehemaligen Sowjetunion.

    (1)
  11. avatar Propellerhut sagte am 15. Juni 2020 um 16:25:

    OB DU BEHINDERT BIST HAB ICH GEFRAGT!

    (1)
  12. avatar Kommentator-Assistenz sagte am 17. Juni 2020 um 13:12:

    Deswegen muss man hier ne Mark (oder etwas nicht vergleichbares) einwerfen…

    (2)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: