Fliege
Kategorien


Partner


Der Trick mit dem Hühnerkopf

Der Trick mit dem HühnerkopfWirkt schon fast wie eine optische Illusion das ganze.
Unbedingt ansehen!

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 27.11.08 - 23:00|Hits 27.967 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Kennt ihr die noch von früher?

Kennt ihr die noch von früher?Hochwerfen und sich freuen.

*Amazon-Affiliatelink

Die Schatzkarte aus Die Goonies!

Die Schatzkarte aus Die Goonies!Ich dreh durch. Einer meiner Lieblingsfilme!

*Amazon-Affiliatelink

Frauen und Karpfen 2020

Frauen und Karpfen 2020Nur Frauen und Fische.

*Amazon-Affiliatelink

16 Kommentare zu Der Trick mit dem Hühnerkopf

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. avatar Clodens sagte am 27. November 2008 um 23:59:

    Nicht schlecht was die Natur so hervorbringt

    (0)
  2. avatar SirAndrik sagte am 28. November 2008 um 07:47:

    Können meine Bartagamen auch, nur ham die kein son langen Hals ^^ aber wenn man sie auf der Hand hat und sie nach rechts und links dreht schaut die Schnautze immer gerade aus 😉

    (0)
  3. avatar blub sagte am 28. November 2008 um 13:53:

    Seine Schwester ist das geilste Chick

    (0)
  4. avatar muschikoppsülze sagte am 28. November 2008 um 19:59:

    na , davon abgesehen , HÜHNCHEN SIND DIE GEILSTEN ROBOTDANCER !!!!!!

    (0)
  5. avatar der_ich sagte am 29. November 2008 um 14:59:

    Sieht ja cool aus, aber was hat das für nen zweck? : D

    (0)
  6. avatar Bassoonist83 sagte am 29. November 2008 um 18:06:

    Ich glaub, Hühner, oder auch viele Vögel können ihre Augen nicht bewegen. Darum haben sie so einen beweglichen Hals…

    *Klugscheißmodus aus*
    😎

    (0)
  7. avatar blob sagte am 30. November 2008 um 04:07:

    Gibts davon noch mehr Videos?
    Also von der Schwester 😛

    (0)
  8. avatar quorx sagte am 30. November 2008 um 16:44:

    so wie der Typ aussieht, wird dr noch ganz andere Sachen mit dem Chick machen 😕

    naja nichts desto weniger, das Vid is nice ^^

    (0)
  9. avatar blubb sagte am 1. Dezember 2008 um 14:37:

    ES KOMMT NUR DARAUF AN WIE SCHNELL DU DES HUHN SCHLEUDERST!

    (0)
  10. avatar Ey ich weis es wirklich sagte am 1. Dezember 2008 um 16:34:

    Hüner können mit ihren Augen nicht Fokussieren. Deshalb müssen sie ihren kopf immer auf der gleichen Position halten. Bei Tauben ist das genauso. Deshalb wackeln die auch immer so komisch mit dem Kopf beim Laufen. Also der kopf geht nachvorne bevor der Körper es tut, dammit die Taube oder Das Huhn sieht wo es hinn läuft. Hab in Bio aufgepasst.

    Cool oder???

    (0)
  11. avatar Klugscheißer sagte am 1. Dezember 2008 um 17:04:

    Danke für die hochwissenschaftliche Erklärung.
    Es wäre jedoch noch schöner gewesen, wenn du in Deutsch auch aufgepasst hättest!

    (0)
  12. avatar Reinsch sagte am 1. Dezember 2008 um 18:00:

    :mrgreen:

    (0)
  13. avatar blackAngel sagte am 1. Dezember 2008 um 18:37:

    lol…nicht schlecht… was dazugelernt^^…
    was ihr noch vergessen habt: wenn man genau hinschaut, kann man bei 1:15 einen nippel sehn!

    (0)
  14. avatar oO! sagte am 1. Dezember 2008 um 20:16:

    Nippl0rZZ

    (0)
  15. avatar Sinnfrei sagte am 2. Dezember 2008 um 17:14:

    Das klingt ja alles recht plausibel, aber was machen Tauben dann beim Fliegen?
    Klaube nicht das die es da schaffen ihren Kopf schnell nach vorn zu treiben sodass sie etwas erkennen können. Bei einem Huhn wäre es ja fast noch klar, die können ja eigentlich nicht (mehr?) fliegen. Aber der Einwurf mit der Taube, der klingt mir nicht so ganz logisch.

    (0)
  16. avatar Pipimax sagte am 3. Dezember 2008 um 10:31:

    Mhhh… liegt wohl daran das du Klaubst…

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: