Fliege
Kategorien


Partner


Dem Wallaby die Zecken wegknabbern

PfeilVoten!
Kategorie Intern, Natur & Technik|Datum 20.04.22 - 22:04|Hits 4.878 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Girls 2022

Grils 2022Richtig heiß!

*Amazon-Affiliatelink

Na? An wen erinnert euch das?

Na? An wen erinnert euch das?Sag das Zauberwort! Und du hast die Macht.

*Amazon-Affiliatelink

Sexy Pikachu

Sexy PikachuPika! Pika!

*Amazon-Affiliatelink

14 Kommentare zu Dem Wallaby die Zecken wegknabbern

  1. avatar Katzomat sagte am 20. April 2022 um 22:12:

    Voll der Zeckenzüchter!

    (0)
  2. avatar Happy sagte am 20. April 2022 um 22:24:

    Birthday!

    (-6)
  3. avatar olli sagte am 20. April 2022 um 22:48:

    Was haben die denn da für Monster-Zecken in DownUnder? 😕

    (24)
  4. avatar Waldgeist sagte am 21. April 2022 um 11:19:

    Die haben sich schon ein paar Tage volgesaugt. Und hir gibt es auch eine invasive Zeckenart. 3-4 mal so groß als der „Holzbock“

    (5)
  5. avatar Kakaoaffe sagte am 21. April 2022 um 16:20:

    Das Gröbste ist weg, aber wie ich erkennen konnte, hat es noch ein plaar kleinere Parasiten für einen Nachschlag.

    (5)
  6. avatar . sagte am 21. April 2022 um 16:38:

    können Vögel eigentlich auch Zecken bekommen?

    (1)
  7. avatar Salomon der Weise sagte am 21. April 2022 um 17:03:

    Das arme Vieh, sieht ja übel aus. 🙁

    (10)
  8. avatar Mentholziggi sagte am 21. April 2022 um 19:55:

    Die Natur kann sich selbst heilen… wir nicht

    (-2)
  9. avatar Begutachter sagte am 21. April 2022 um 22:14:

    Das war Antilustig für eine Spaßseite.

    (0)
  10. avatar Wieso nichts sagte am 22. April 2022 um 09:33:

    Für schwache Nerven. Ganz tolle Aufnahmen!

    (0)
  11. avatar Lugasch sagte am 24. April 2022 um 20:56:

    Die haben da vermutlich Beutelzecken. Die sind natürlich dicker

    (0)
  12. avatar Also sagte am 24. April 2022 um 23:22:

    wie siehts „after“ denn auf der rechten seite aus?

    (0)
  13. avatar Also sagte am 24. April 2022 um 23:23:

    meinte auf der linken

    (0)
  14. avatar horni sagte am 26. April 2022 um 09:36:

    Am Ende ist es an Madenbefall durch die offenen Wunen gestorben.

    (-1)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: