Fliege
Kategorien


Partner


Arabische trifft auf ostasiatische Mentalität

Arabische trifft auf ostasiatische MentalitätJetzt gibts auf die Fresse! Und jede Menge Pixelbrei.

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 09.03.17 - 10:57|Hits 15.876 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Kleines Planschbecken für den Balkon oder den Vorgarten

Kleines Planschbecken für den Balkon oder den VorgartenOk. Ist mit 10x15m doch etwas größer geraten. Aber bei einem Preis von knapp 4000 Euro kann man doch nicht nein sagen.

*Amazon-Affiliatelink

Adrian!!!!

Adrian!!!!Rocky Balboa Chips

*Amazon-Affiliatelink

Endlich mit Stil die Goldbarren durch die Villa fahren

Endlich mit Stil die Goldbarren durch die Villa fahrenEin bronze Hubwagen für schlappe 45.000€!

*Amazon-Affiliatelink

34 Kommentare zu Arabische trifft auf ostasiatische Mentalität

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. avatar Schniepelschlumpf sagte am 9. März 2017 um 11:20:

    Gut so!

    (240)
  2. avatar Schlabberlatz sagte am 9. März 2017 um 11:21:

    Das hat so richtig BAM gemacht.

    (90)
  3. avatar Bruce Lee sagte am 9. März 2017 um 11:53:

    BÄM – und dann Vollgas

    (98)
  4. avatar bier sagte am 9. März 2017 um 11:57:

    hahaha, wie erklärt er jetzt seinen Kumpels dass er von einer Frau vermöbelt wurde? :mrgreen:

    (106)
  5. avatar Heini sagte am 9. März 2017 um 11:58:

    Eine Armlänge Abstand und das wäre ihm nicht passiert.

    (212)
  6. avatar Betreuer sagte am 9. März 2017 um 12:08:

    RESPEKT ! Little Chinagirl! Immer druff auf die Araberlarve!

    (102)
  7. avatar menace sagte am 9. März 2017 um 12:09:

    was n Lappen. Hoffe der hat noch richtig auf die fresse bekommen! 😈

    (94)
  8. avatar VTR-9B sagte am 9. März 2017 um 12:23:

    nehmt euch ein Beispiel Mädels..so geht das !! immer auf die 12 und wenn er es nicht gleich schnallt nochmal!

    (80)
  9. avatar Kostverächter sagte am 9. März 2017 um 12:39:

    Na – da wird er sich doch später mit 4-8 Männern zusammen tun, um diese ehrenlose Frau so richtig zusammen zu schlagen, damit er sein Gesicht wahren kann.

    (40)
  10. avatar Käsekuchen sagte am 9. März 2017 um 12:39:

    Immer rein in die fresse, er hat darum gebettelt also bekommt er es auch

    (39)
  11. avatar Maddin sagte am 9. März 2017 um 12:56:

    @VTR-9B: Und wenn er fragt: „Warum?“ gibt es gleich für die blöde Frage nochmal Dresche. 😎

    (35)
  12. avatar Iholda sagte am 9. März 2017 um 13:22:

    Ich habe Angst vor Donald Trump.
    Hat hier noch jemand Angst vor Donald Trump?

    (-46)
  13. avatar Destreuer sagte am 9. März 2017 um 13:29:

    LOL DAS MEDCHEN BOCKST DER TEPICHFLIGER!

    (26)
  14. avatar In Wurstgewittern sagte am 9. März 2017 um 13:47:

    Was für eine Demütigung!
    Gut gemacht.

    (31)
  15. avatar Alex1985 sagte am 9. März 2017 um 15:37:

    Danach folgte die Todesstrafe…

    (1)
  16. avatar Der lustige Ludwichs sagte am 9. März 2017 um 16:55:

    Die Natzifrau hat den Schutzsuchenden belästigt und sie haut ihn ohne Grund, weil er ist Ausländer!
    Nartzies raus!

    (-18)
  17. avatar Fötzchen sagte am 9. März 2017 um 18:03:

    „Ja, da meint der, ich hätt abgeschmatzt…“

    (5)
  18. avatar Mein Name sagte am 9. März 2017 um 18:05:

    @Kostverächter

    Traurig aber wahr, aber der wahrscheinlichste Ausgang …
    Hoffe Sie hat’s überlebt.

    Irgend wer hier mit mehr Hintergrundinfo?

    (7)
  19. avatar Petryluder sagte am 9. März 2017 um 18:50:

    Und zufällig wird alles gefilmt, watten Fake!

    (-8)
  20. avatar Timmy sagte am 9. März 2017 um 19:38:

    die hätten ihm seinen sackigen klamotten über`m kopp zusammenbinden sollen und dann immer feste druffknüppel!

    (4)
  21. avatar CAPSLOCK KEVIN sagte am 9. März 2017 um 19:43:

    LUL DEM HUNT-SOHN

    (2)
  22. avatar Käpsele sagte am 9. März 2017 um 20:05:

    Yo fast pünktlich zum Weltfrauentag horni 😉
    Dann kann ja jetzt wieder das Weltmännerjahr beginnen

    (2)
  23. avatar Wölfchen sagte am 9. März 2017 um 20:31:

    @Pertryluder

    Und damit es noch echter aussieht, filmt das widerliche Pegidahöckenazischwein in extra schlechter, verschwommener Qualität.
    Und dann läßt dieser filmende Menschenfeind und Volksverhetzer auch noch das Ende weg.

    Ja nee is klar!

    (-9)
  24. avatar Bern sagte am 10. März 2017 um 00:53:

    Scheiß Muselmänner.

    (2)
  25. avatar BonzederBolzenschläger sagte am 10. März 2017 um 06:33:

    Wölfchen Wat auch immer du dir reinhaust nimm noch mehr.

    (2)
  26. avatar Perico sagte am 10. März 2017 um 13:25:

    Das sind keine Araber. Die Musik kommt aus einem anderen Land. Ich sage mal lieber nicht woher, nicht dass ihr noch einen Hass dazu entwickelt.

    (-2)
  27. avatar Klaus Lage sagte am 11. März 2017 um 08:12:

    Tausend Mal berührt, tausend Mal ist nix passiert, tausendundeine Nacht und es hat BOOOM gemacht….

    (3)
  28. avatar hammer sagte am 11. März 2017 um 08:18:

    ja, wenn er ballern will…kanner haben. Ich baller gerne,nä? Das is Thaiboxen, ey schön ballern. immer drauf, immer weider, Gewalt. Geil ey. Hat geschockt. Und, ja ich muss sagen er hat Bock gehabt, aber ich war klar besser. ich hab mehr Bock gehabt. Er wollte ballern: ja hatter gekriegt.

    (-2)
  29. avatar Wiesei sagte am 11. März 2017 um 19:03:

    Diese Typen lernen es nie. Hoffentlich hat sie ihn krankenhausreif geschlagen

    (1)
  30. avatar em sagte am 12. März 2017 um 19:38:

    Neulich in Oberbayern auf der Festwiesen… Der Holzhuber Gustl war wieder riemig…

    (1)
  31. avatar Herr Kepetry sagte am 12. März 2017 um 22:31:

    Wenn nur meine Frau an der Macht wäre…. dann hätten wir solche Probleme nicht!

    (-1)
  32. avatar Schnitzelfick sagte am 12. März 2017 um 22:45:

    Die Eselficker…. Bam, junge!

    (2)
  33. avatar @Der lustige Ludwichs sagte am 15. März 2017 um 17:09:

    Hey Nazitroll, es ist nur ne Schlitzaugenfrau, die dürfte dir eigentlich egal sein.

    (0)
  34. avatar Kesselflicker sagte am 17. März 2017 um 09:28:

    Das waren Pashtunen. Also sowohl der Mann als auch die Frau waren (oder sind) Asiaten. Vermutlich aus Afghanistan oder Pakistan. Das ist sowohl anthropologisch als von den rhythmischen Klängen der Musik zu erkennen.
    Vermutlich hatte das ein übles Nachspiel für die Frau, weil die Männer Feiglinge sind.

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: