Fliege
Kategorien


Partner


Wenn Tiere Tiere retten – Compilation

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 17.05.18 - 23:01|Hits 8.940 Views

19 Kommentare zu Wenn Tiere Tiere retten – Compilation

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. avatar Also sagte am 17. Mai 2018 um 23:15:

    ich find die pathetische musik voll ätzend dazu

    (19)
  2. avatar blabla sagte am 18. Mai 2018 um 00:32:

    Wenn es nicht schmeckt, warum nicht?

    (5)
  3. avatar Hotrod99 sagte am 18. Mai 2018 um 00:35:

    Tiere sind zu unmenschlichen Dingen fähig. Wir meinen wie hochentwickelt wir seien, dabei sind wir doch so häufig egoistisch, faul und würden noch weniger tun wenn wir könnten.

    (33)
  4. avatar Realist sagte am 18. Mai 2018 um 07:38:

    Abballern das Kroppzeug !!!

    (-25)
  5. avatar Ali Kackbar sagte am 18. Mai 2018 um 08:11:

    Tiere sind zu unmenschlichen Dingen fähig? Irgendwas an dem Satz ist logisch und saudämlich zugleich.

    (30)
  6. avatar Whiskytrinker sagte am 18. Mai 2018 um 08:54:

    Also saulogisch?

    (10)
  7. avatar Tierversteher sagte am 18. Mai 2018 um 09:31:

    …….da verhalten sich doch die Tiere „menschlicher“ als manche Menschen !
    Nix Gaffer !!

    (13)
  8. avatar --blablubb-- sagte am 18. Mai 2018 um 11:33:

    je nach glas-halb-voll- oder halb-leer-attitüde kann menschlichkeit auch bedeuten: gier, egoismus, völlerei, brutalität und sadismus, parasitäres verhalten und und und
    verstehe gar nicht, warum wir menschlichkeit immer als etwas moralisch perfektes verstehen.

    (3)
  9. avatar wenigstenshornibleibtsichtreu sagte am 18. Mai 2018 um 12:57:

    Der Hund am Anfang wollte einfach nur den Stock haben.

    (1)
  10. avatar lol sagte am 18. Mai 2018 um 13:20:

    Der Fisch bei 1:34 ist ein Spielzeugfisch. Den hab ich auch.

    (1)
  11. avatar ts sagte am 18. Mai 2018 um 13:54:

    Und in jeder Situation gab es mindestens einen Menschen, der nur mit der Kamera draufgehalten hat.

    (16)
  12. avatar QR sagte am 18. Mai 2018 um 14:03:

    Die Tiere denken sich alle „Wenn der Typ nur blöd rumfilmt anstatt zu helfen dann geh eben ich“.

    (5)
  13. avatar Fluffi sagte am 18. Mai 2018 um 17:11:

    Bis dahin muss der Mensch noch ne menge lernen

    (4)
  14. avatar Georg sagte am 18. Mai 2018 um 20:15:

    Oh, die Gutmenschen wieder… Tiere sind in der Summe grausamer als Menschen, das liegt in ihrer Natur. Es gibt Ausnahmen, wie man in diesem Video sieht. Macht man aber ein Zusammenschnitt von Tieren, die andere Zerfetzen wäre dieser stundenlang. Freut euch einfach, dass ihr Menschen seid. Tiere würden das gleiche tun wie wir, wenn sie könnten.

    (-2)
  15. avatar Normalbürger sagte am 19. Mai 2018 um 03:19:

    Wenn nur auch die Merkel solch Menschliche Züge an sich hätte

    (-3)
  16. avatar Normalbürger sagte am 19. Mai 2018 um 13:59:

    Wenn ich auch nur ansatzweise die deutsche Sprache beherrschte. Hey Georg, alter Schlechtmensch!

    (0)
  17. avatar Marduin sagte am 19. Mai 2018 um 21:29:

    Einige Tiere wollten sicher bewusst helfen, aber andere haben einfach nur das Raubtier angegriffen bzw verjagt, weil das in ihrer Natur liegt.

    (2)
  18. avatar Hansi sagte am 20. Mai 2018 um 13:50:

    Wenn man genau hinschaut sieht man Nippel

    (-2)
  19. avatar Bi Ba BehindertBert sagte am 21. Mai 2018 um 21:29:

    Georg halts Maul 😀

    (2)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: