Fliege
Kategorien


Partner


Praktischer Rechentrick beim Multiplizieren

PfeilVoten!
Kategorie Intern, Natur & Technik|Datum 13.11.18 - 12:01|Hits 5.888 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


5 Spiele für 3: 3 Spiele kaufen + weitere 2 Spiele gratis

5 Spiele für 3: 3 Spiele kaufen + weitere 2 Spiele gratisAmazon hat gerade ne coole Aktion am Start, über die ihr euch günstig mit etlichen Spielen für eure PS4 oder XBOX eindecken könnt.

*Amazon-Affiliatelink

Nur weil es 2 Euro kostet

Nur weil es 2 Euro kostetKann man ruhig mal testen.

*Amazon-Affiliatelink

Die Anatomie eines Gummibärchens

Die Anatomie eines GummibärchensFür alle, die schon immer mehr über die Anatomie eines Gummibärchens wissen wollten.

*Amazon-Affiliatelink

9 Kommentare zu Praktischer Rechentrick beim Multiplizieren

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. avatar Hugo Bass sagte am 13. November 2018 um 12:14:

    mal abgesehen davon, dass 3 der 4 rechenbeispiele quadratzahlen sind, die vermutlich jeder in der schule mal auswendig lernen musste (zumindest bis 20), kann man das übrig gebliebene beispiel auch so im kopf rechnen, ohne viel hirnschmalz zu verschwenden:
    13×15 = (10+3)x15 = 10×15 + 3×15 = 150 + 45 = 195

    bye bitches

    (8)
  2. avatar Bjö. Höc. sagte am 13. November 2018 um 12:14:

    Heutzutage kann doch in diesem Land keiner mehr rechnen. Wir haben 1000 Jahre erfolgreiche Rechengeschichte hinter uns und nun? Wenn es etwas Verabscheuungswürdiges in diesem Land gibt, sind es Lehrer! Bringen den Kindern nichts mehr bei…eine Schande!

    (-11)
  3. avatar dumdum sagte am 13. November 2018 um 12:46:

    Ich musste damals noch Kopfrechnen lernen, mein Lehrer hat immer gesagt, später hast du auch keinen Rechner in der Tasche… Lügner…

    (16)
  4. avatar a sagte am 13. November 2018 um 15:37:

    Und woher weiss ich jetzt, dass die Ergebnisse stimmen? Na der kann mir ja viel erzählen… 😐

    (8)
  5. avatar Mathe sagte am 13. November 2018 um 16:30:

    Hm? Was ist daran anders als sonst? Er schleift halt die 10×10 gleich mit durch. Sobald beide Zahlen >20, gehts halt so nicht mehr. Zuerst multipliziert man die Einer, dann alle Kombinationen der Zehner und dann alle Kombinationen der Hunderter usw. Übertrag nicht vergessen und fertig.

    (2)
  6. avatar Freddy sagte am 13. November 2018 um 16:35:

    23×75= ich rechne 3×5 sind 15 schreibe 5, merke 1, addiere 23 und 5 sind 28 plus die gemerkte 1 sind 29 setze die vor die 5 ergibt 295. Mein Rechner sagt aber 1.725. Ich nutze weiterhin meinen Rechner, danke.

    (46)
  7. avatar Anal-Bell sagte am 13. November 2018 um 17:51:

    Toll. Für jede Zahl einen anderen Rechenweg „merken“. Hast Du super gemacht, Rüdiger! *daumenhoch* Weisst Du, wie ich mir merkel? Ich rufe in der örtlichen Nevenheilanstalt an und melde Dich als freiwilligen! Fertig!!

    (-1)
  8. avatar echtjetzt sagte am 13. November 2018 um 19:48:

    @Freddy
    das funktioniert nur im 10er bereich.

    (3)
  9. avatar Freddy sagte am 13. November 2018 um 22:21:

    @echtjetzt das weiß ich auch nur wenn’s das Video nicht sagt ist es so nützlich wie Fußpilz.

    (2)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: