Fliege
Kategorien


Partner


Krasse Polizeigewalt bei Demo in Frankreich

Krasse Polizeigewalt bei Demo in FrankreichDas arme Mädchen. Sofort die Augen ausspülen.

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 16.05.19 - 17:45|Hits 7.760 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Bananenbaum mit Minibananen

Bananenbaum mit MinibananenMit einem Happs sind die im Mund. Fake, oder?

*Amazon-Affiliatelink

Ideal für die Büroküche

Ideal für die BürokücheSchnell zum Frühstück ein Steak serviert.

*Amazon-Affiliatelink

Busfahrer Brieftasche

Busfahrer BrieftascheAlles fein sortiert.

*Amazon-Affiliatelink

23 Kommentare zu Krasse Polizeigewalt bei Demo in Frankreich

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. avatar Lord Helmchen sagte am 16. Mai 2019 um 17:51:

    Did she died? 😆 😆 😆

    (16)
  2. avatar La Boheme sagte am 16. Mai 2019 um 17:52:

    Als DAS ist ja echt mal ’ne üble Meinungsmache.

    Theatralisch klappt sie zusammen, reibt sich die Äuglein, fächert sich Wind ins Gesicht und die anderen rücken an mit Augentropfen und bieten Schutz und Hilfe, während die Aasgeier-Fotografen gleich den Polizisten ins Visier nehmen und festhalten, wie das arme Opfer mit Händen vorm Gesicht vor ihm kniet, offenbar gedemütigt und verletzt. DAS ist Lügenpresse und ich bin froh, dass es eine andere Sichtweise auf die Dinge gibt.

    (Natürlich könnte auch das Video gefälscht worden sein, s. Fall Böhmermann et al., aber ich gehe mal davon aus, dass es dem Polizisten einfach zu blöd war, einem lilafarbenen Dildo-Ballon ins Gesicht gehauen zu bekommen.)

    (81)
  3. avatar @La Boheme sagte am 16. Mai 2019 um 18:24:

    Nix neues, das gabs in ähnlicher Form auch schon bei den S21 Protesten

    (1)
  4. avatar Experte sagte am 16. Mai 2019 um 18:26:

    Das Auge am besten mit Tränengas ausspülen.

    (53)
  5. avatar Noname sagte am 16. Mai 2019 um 18:45:

    Hat der Bulle ganz richtig gemacht – egal um was bei der Demo ging.

    (12)
  6. avatar Terz sagte am 16. Mai 2019 um 19:00:

    Vielleicht war in dem Ballon Reizgas?! Mal da drüber nachgedacht?

    (-4)
  7. avatar blabla sagte am 16. Mai 2019 um 19:42:

    Die kleine hat mal richtig was in die Fresse verdient.

    (22)
  8. avatar InkogniTom sagte am 16. Mai 2019 um 21:20:

    Spielt die vielleicht Fußball? … solche brutalen Szenen kenn ich nur daher.

    (26)
  9. avatar 13! sagte am 16. Mai 2019 um 21:42:

    Das ist ja Obelix! Haha!

    (22)
  10. avatar Poperzenprinz sagte am 16. Mai 2019 um 23:21:

    Scheint kurz vor der Mittagspause zu sein! Ühner Frikassee! Ühner Frikassee!

    (6)
  11. avatar Fragender sagte am 16. Mai 2019 um 23:45:

    Ganz klar: Die Frau ist Fußballerin.

    (2)
  12. avatar Noramlbürger sagte am 17. Mai 2019 um 05:41:

    Zustände wie in frankreich verhindern ! afd 26.05

    (-1)
  13. avatar Brommer sagte am 17. Mai 2019 um 07:18:

    kapier ich net

    (0)
  14. avatar Nicht so dumme wie BILD-Leser sagte am 17. Mai 2019 um 07:20:

    AfD hahahaha, vielleicht ist ihr auch nur der geplatzt Ballon ins Auge geschnallt, aber eigentlich ist das egal. Das haette auch noch ganz anderst eskalieren koennen, nur wegen so einem geplatzen Ballon, und ich unterstelle weder der Polizist noch die Demonstrantin wollten diese Szene.

    (-6)
  15. avatar Nicht so dumme wie BILD-Leser sagte am 17. Mai 2019 um 07:22:

    Wie ist es ueberhaupt moeglich, das hier BILD-Leser und AfD-Waehler kommentieren koennen. Immerhin muessen Sie den, fuer Sie sehr schweren, Spam-Schutz ueberwinden.

    (-2)
  16. avatar Gavrael sagte am 17. Mai 2019 um 07:35:

    Direkt mal in den Kopf schießen… damit sie weiß was echt weh tut…

    (-1)
  17. avatar Gavrael sagte am 17. Mai 2019 um 07:37:

    I hope so…

    (-1)
  18. avatar Harry sagte am 17. Mai 2019 um 08:29:

    Zustände wie in der Bundesliga!

    Wann kommt der VAR bei Demos zum Einsatz und wie werden spielentscheidende Szenen definiert?

    (2)
  19. avatar Unsterblich sagte am 17. Mai 2019 um 10:32:

    Kann es vielleicht auch sein, dass der der Ballon direkt am oder auf dem Auge geplatzt ist und das tatsächlich unangenehm war? Natürlich ist das Theater da drumherum albern aber ich bin mir nicht ganz sicher, dass das nicht weh getan hat. Kann das mal bitte einer von Euch für mich testen? 😀

    (-1)
  20. avatar sonst wer sagte am 17. Mai 2019 um 16:59:

    also kein witz, mir ist mal beim aufpusten ein luftballon geplatzt und die fetzen sind mir voll ins auge geklatscht, das tut extrem weh und kann dir auch die netzhaut reisen oder so, also is schon uncool

    (-3)
  21. avatar Unsterblich2 sagte am 18. Mai 2019 um 12:41:

    der linken schlampe hätte man erstmal einen aufgesetzten kopfschuss verpassen sollen, um eine vernünftige gesprächsgrundlage zu schaffen.

    (-3)
  22. avatar Bjö. Höc. sagte am 18. Mai 2019 um 13:15:

    Keine Sorge, kommt alles noch, sobald wir die Macht ergrif…äh gewählt worden sind. Entweder leben wir Demokratie dann so, wie du es beschreibst, zumindest aber mithilfe eines kleinen Urlaubs in speziellen „KontrollZentren“. Da dürfen die entsprechenden Personen dann den Wert wahrer Arbeit erlernen!

    (-1)
  23. avatar Frage sagte am 20. Mai 2019 um 13:59:

    Lasst mal einen Ballon knapp vor euren Augen platzen. Ich würde meine Hand nicht dafür ins Feuer legen, dass das nicht ins Auge gehen kann.

    (-1)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: