Fliege
Kategorien


Partner


Krasse Hubschrauberrettung auf dem Mount Hood

Krasse Hubschrauberrettung auf dem Mount HoodWenn man nicht landen kann, dann bleib ich halt in der Luft.

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 04.08.18 - 12:03|Hits 6.916 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Katzenarsch

KatzenarschZum Ausmalen.

*Amazon-Affiliatelink

Schützt dein bestes Stück für der Kälte

Schützt dein bestes Stück für der KälteDenn wir wissen ja alle: bei Kälte zieht er sich zurück.

*Amazon-Affiliatelink

IKEA Bauchtasche

IKEA BauchtascheWollt ihr doch alle haben.

*Amazon-Affiliatelink

21 Kommentare zu Krasse Hubschrauberrettung auf dem Mount Hood

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. avatar My Space sagte am 4. August 2018 um 12:11:

    Sieht aus als ob die beim Aldi Bier holen sind. Coole Leistung des Piloten. Wwaahhoo! Horni bitte mehr von diesen Luftfahrt-Videos.

    (11)
  2. avatar hm sagte am 4. August 2018 um 12:18:

    Banana for scale?

    (0)
  3. avatar ¯\_(ツ)_/¯ sagte am 4. August 2018 um 12:29:

    hubschrauber sind schon majestätische tiere!

    (28)
  4. avatar Eme sagte am 4. August 2018 um 15:01:

    Hubschrauberarschkriecher

    (5)
  5. avatar Mirella Tivegal sagte am 4. August 2018 um 19:45:

    Kurz nach dem Start löste sich das Schneebett und begrub eine 8köpfige Skifahrergruppe unter sich (nicht im Bild).

    (1)
  6. avatar 5+7 sagte am 4. August 2018 um 20:12:

    Sehr spektakulär – zumindest für amerikanische Verhältnisse.
    Hier in der Schweiz – Alltag (und es macht niemand nen Theater draus)

    Wer diesen Satz googelt, wird den ganzen Artikel auf 20 Min. finden. Inkl. Video:
    «Das Manöver wird auch in der Schweizer Helikopterindustrie tagtäglich angewendet», sagt Patrick Aegerter, Regionalleiter Berner Oberland von Swiss Helicopter.

    Hyperlinks sind im Kommentarbereich offenbar deaktiviert.

    (0)
  7. avatar bob der baumeister sagte am 4. August 2018 um 21:10:

    ist auch für amerikanische verhältnisse nix besonderes.
    das ist ein standartmanöver für schwieriges gelände.
    wird auch gerne im urbanen gelände angewendet.

    (0)
  8. avatar @bob der baumeister sagte am 4. August 2018 um 22:34:

    Es heißt Standard du dumme Sau. Lern mal deutsch. Wahrscheinlich AfD-Wähler.

    (-2)
  9. avatar Addiere 4 + 8 sagte am 4. August 2018 um 23:02:

    @bob der baumeister, linksversiffte drecksau geh sterben oder lass dich von einem bimbo nageln.

    (-14)
  10. avatar Addiere 1 + 9 sagte am 4. August 2018 um 23:04:

    sollte @@bob der baumeister heissen

    (-8)
  11. avatar @Addiere 1+9 sagte am 5. August 2018 um 10:40:

    Ach Mäuschen, euch Nazis erkennt man doch leicht an der Rechtschreibung.

    (0)
  12. avatar 13! sagte am 5. August 2018 um 12:31:

    Bestimmt mit einer Nikon Coolpix P1000 (125-fach Zoom) gefilmt.

    (0)
  13. avatar Schraubischraub sagte am 5. August 2018 um 13:20:

    Hubschrauberplätze müssen verdichtet sein!

    (4)
  14. avatar Lord Helmchen sagte am 5. August 2018 um 13:21:

    Welcher Hubschrauber wurde gerettet?

    (0)
  15. avatar Die wehende Banane sagte am 5. August 2018 um 14:49:

    5.8.18
    Sex-Täter gerade aus Knast entlassen und macht sofort weiter
    Düsseldorf. Er entblößte in der Bahn vor Kindern seinen Penis und spielte an diesem herum. Der Mann sei noch mehrmals auf- und abgelaufen und hätte sein Geschlechtsteil präsentiert. Dabei wurde er erst an diesem Tag wegen dem gleichen Delikt aus der Haft entlassen. Weiter auf mobil.express.de

    (0)
  16. avatar bob der baumeister sagte am 5. August 2018 um 16:55:

    wen interessiert schon standard oder standart. routinemanöver bleib routinemanöver

    (1)
  17. avatar @bob der baumeister sagte am 5. August 2018 um 17:12:

    War klar, unbelehrbares Nazischwein.

    (-1)
  18. avatar halts maul sagte am 5. August 2018 um 18:07:

    @bob der gaumeister
    rechts o, kamerad, lass dich nischt unterkriegen. wir halten zusamen !

    (0)
  19. avatar Der Solariumbesucher sagte am 5. August 2018 um 22:38:

    5.8.18
    „Sonnengebräunter“ Mann mit Messer spricht Kinder an
    Bremen. Ein Mann mit „sonnengebräunter Haut“ und braunen Augen hat am Mittwochnachmittag in Huchting auf der Straße kleine Kinder angesprochen, hat ihnen ein Messer gezeigt und verlangte von ihnen, mit ihm zu kommen. Weiter auf kreiszeitung.de

    (0)
  20. avatar Hochkantfilmer4President sagte am 6. August 2018 um 10:55:

    In den letzten 5 Sekunden könnte man den Eindruck gewinnen, dass der Hubschrauber sich über seine Leistung freut…

    (0)
  21. avatar Squad Leader sagte am 7. August 2018 um 14:12:

    Lame

    So habe ich bei Battlefield immer mein Squad abgesetzt.

    (3)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: