Fliege
Kategorien


Anzeige


Partner


    Hornoxe.com – Gifdump #126 – Animierter PicdumpGolden Retriever setzt Prioritäten bei HundeshowRevolverheld bei Jan Böhmermann im Neo MagazinStar Wars Prank – Rémi GaillardPromis lesen Hass-Tweets über sich selbst vor – Part 7

Kleiner Panda erschreckt sich

Kleiner Panda erschreckt sichSchreckhaftes Vieh.
Und ja, dieses Tier heißt in der Tat “Kleiner Panda”. In China angeblich als Feuerfuchs bezeichnet! Firefox User dürften da gewisse Ähnlichkeiten mit ihrem Browsermaskottchen erkennen. :)


PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 22.11.12 - 19:15|Hits 13.893 Views

30 Kommentare zu Kleiner Panda erschreckt sich

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. avatar humus sagte am 22. November 2012 um 19:19:

    Ich wusste gar nicht, dass Pandas wie Waschbären aussehen. Wieder was gelernt.

    (0)
  2. avatar ScorpheX sagte am 22. November 2012 um 19:44:

    Was für ein Arschloch!

    (0)
  3. avatar Sir sagte am 22. November 2012 um 19:55:

    seit wann sehen waschenbären so aus du dulli?

    (0)
  4. avatar Lotzenfecker sagte am 22. November 2012 um 20:43:

    So mache ich immer wenn meine Frau kommt

    (0)
  5. avatar Tragger sagte am 22. November 2012 um 21:26:

    Das gleiche Phänomen ist zu beobachten, wenn man in Firefox zu viele Tabs öffnet: Er erschreckt sich :D

    (0)
  6. avatar Moist sagte am 22. November 2012 um 22:24:

    Also die sind fast so schön wie die otten!

    (0)
  7. avatar @ScorpheX sagte am 22. November 2012 um 23:19:

    Wirklich mal.. was für ein Arschloch. Arbeitet da einfach als Tierfpleger und sorgt sich um Tiere, die ohne Gutmenschenlügner wie dir nicht vom aussterben bedroht wären. Wirklich sehr schlimm diese 3 sekunden Spaß die er sich erlaubt.

    (0)
  8. avatar jojo sagte am 23. November 2012 um 01:19:

    Richtiger bastard

    (0)
  9. avatar @@scorphex sagte am 23. November 2012 um 07:56:

    so tolle, kluge menschen wie du wissen sicher dass viele tierarten von alleine aussterben, sind sie schon immer. das wird in zunehmendem maße vom menschen beschleunigt.

    für diesen beschleunigten prozess viele können “schuldige” gefunden werden: die asiaten, die die tiere jagen und tropenwälder fällen genauso wie der deutsche, der im baumarkt gartenmöbel aus eben diesem tropenholz kauft, weil sie günstig sind und er die herkunft nicht kennt. oder derjenige, der pflegeprodukte wie labello oder nahrungsmittel wie toffifee kauft, die palmöl beinhalten, weil für palmöl ebenfalls asiatische tropenwälder gerodet werden.

    wenn man in unserer gesellschaft mit möglichst reinem gewissen leben will, muss man entweder auf sehr viele gegenstände verzichten oder auf das wissen um ihre herstellung.

    (0)
  10. avatar @@@scoprhex sagte am 23. November 2012 um 11:07:

    Ihr seit beide schwule nerds… geht kacken

    (0)
  11. avatar hoffi sagte am 23. November 2012 um 11:43:

    Lecker mit Bratkartoffeln

    (0)
  12. avatar egal sagte am 23. November 2012 um 12:00:

    Putziges Tierchen!

    (0)
  13. avatar kukuk sagte am 23. November 2012 um 12:10:

    Dann heisst mein Browser in Deutsch “Kleiner Panda”.. wie schwul

    (0)
  14. avatar Zarter-Saitling-in-Eigenhaut sagte am 23. November 2012 um 12:38:

    hehe das die rakete echt wieder so schnell landsern kann

    (0)
  15. avatar tagedieb sagte am 23. November 2012 um 13:07:

    Ein Operabär oder ein Chrometiger wäre cool geblieben

    (0)
  16. avatar @@@@scoprhex sagte am 23. November 2012 um 13:18:

    es heißt ScorpheX!!!!!1

    (0)
  17. avatar @@@@scoprhex sagte am 23. November 2012 um 13:20:

    btw. seitseid.de

    (0)
  18. avatar ähm sagte am 23. November 2012 um 14:56:

    Ich dachte das Viech heißt im Deutschen Roter Panda

    (0)
  19. avatar Mr. Mister sagte am 23. November 2012 um 16:58:

    Es heißt auch roter Panda.

    (0)
  20. avatar König Kackebart sagte am 23. November 2012 um 17:58:

    Das Tier ist an einem Herzinfarkt gestorben :( *wein*

    (0)
  21. avatar Unlustig sagte am 23. November 2012 um 19:16:

    Muss doch net sein so ein Arschloch :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

    (0)
  22. avatar Paul Penis sagte am 23. November 2012 um 19:59:

    Ein Ailurus Fulgens! Wie süß!

    (0)
  23. avatar peter enis sagte am 23. November 2012 um 20:53:

    süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß

    (0)
  24. avatar blubbi sagte am 23. November 2012 um 22:47:

    Nein Horni in China wird er nicht als Feuerfuchs bezeichnet

    (0)
  25. avatar hans-bernd sagte am 24. November 2012 um 12:04:

    also ich hab mich vor schräck in der hose gescheist

    (0)
  26. avatar Pezibär sagte am 24. November 2012 um 12:34:

    So ein arschloch!! der sollte auch mal erschreckt werden das er sich anpisst!!

    (0)
  27. avatar EYYY ! sagte am 25. November 2012 um 16:58:

    Ich glaube der wollte das Tier garnicht erschrecken, das sieht so aus als wäre der von irgendetwas runter gegangen. Da ist warscheinlich ein Vorsprung nach dem Eingang, und von dort ist er runtergegangen.

    (0)
  28. avatar MightyKorl sagte am 29. November 2012 um 13:45:

    An alle die sich hier künstlich aufregen: Der Pfleger wollte das Tier sicher nicht erschrecken, man sieht ganz deutlich das er über die Absperrung steigt um nach dem rechten zu sehen (oder was auch immer) und hat das Frettchen, oder was das sein soll versehentlich erschreckt

    (0)
  29. avatar Zündappreiter sagte am 2. Dezember 2012 um 13:44:

    Also wir müssen bei uns im Ort auch immer nach dem Rechten sehn, sonst verkloppft der wieder Ausländer.

    (0)
  30. avatar HRNX sagte am 14. Dezember 2012 um 08:58:

    Herrgott!!
    Da hat sich diese Waschbär-Marder-Fuchs-Kreutzung halt mal vorm Tierpfleger erschreckt!
    Hätte er sich vor dem erschrecken sollen, was über ihm in der Nahrungskette steht?!?! Dann wäre es wohl das letzte mal gewesen…. …. :grin:

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: