Fliege
Kategorien


Partner


Ford Mustang Fahrer haben keinen Skill

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 28.07.14 - 20:22|Hits 10.783 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Schickes Buch für 99.900 €

Schickes Buch für 99.000 €Aber es lohnt sich! Astreiner Lesestoff.

*Amazon-Affiliatelink

Nicht nur für Katzenfans

Nicht nur für KatzenfansAuch für Leute mit seltsamen Geschmack.

*Amazon-Affiliatelink

Mittelfinger!

Mittelfinger!Endlich anderen legal den Mittelfinger zeigen.

*Amazon-Affiliatelink

39 Kommentare zu Ford Mustang Fahrer haben keinen Skill

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. avatar Tubby sagte am 28. Juli 2014 um 20:29:

    Ich denke eher das ist die Intelligenz der Amis. Das hat nix mit der Marke zu tun. Um jeden Preis Posen.

    (0)
  2. avatar hans-bernd sagte am 28. Juli 2014 um 20:35:

    das ist mir mit mein rolstul auch mal pasiert

    (0)
  3. avatar Be-gutachter sagte am 28. Juli 2014 um 20:36:

    Eine Parade der Dummheit.

    (0)
  4. avatar HoOpz sagte am 28. Juli 2014 um 21:16:

    Herrlich… dummen Menschen beim scheitern zugucken.

    (0)
  5. avatar ich hasse euch alle sagte am 28. Juli 2014 um 21:17:

    egal ob deutschland oder sonst irgendwo – die idioten sind überalle gleich

    (0)
  6. avatar Anonymous sagte am 28. Juli 2014 um 21:30:

    wenn man das so anschaut könnte man denken, dass es wohl auch bald rückrufaktionen von ford geben wird…

    (0)
  7. avatar ichdaheim sagte am 28. Juli 2014 um 21:54:

    mit einem Käfer wär das nicht passiert

    (0)
  8. avatar Erklärbär sagte am 28. Juli 2014 um 21:54:

    Kommt halt vom Automatikfahren… einfach sinnlos aus Gas kloppen… normalerweise würde man dann die Kupplung drücken, wenn das Auto unkontrolliert ausbricht… dann fängt es sich gleich wieder – aber geht halt bei Automatik nicht

    (0)
  9. avatar muaha sagte am 28. Juli 2014 um 22:16:

    Wieso die Fahrer ?
    vielleicht liegts auch an der unsagbar miesen Karre … 😡

    (0)
  10. avatar Mösenkalle sagte am 28. Juli 2014 um 22:20:

    mit nem frontantrieb wärs nicht passiert

    (0)
  11. avatar Megavolt sagte am 28. Juli 2014 um 22:36:

    Erklärbär hat recht. Erschwert wird das ganze noch von den gefühlten dreihundertdrölf HP aus einer Badewanne von Hubraum, „unterstützt“ von Fahrwerk und Lenkung die wohl so direkt sind, wie eine Diplomatenrede!
    Ford fahren, heim laufen!

    (0)
  12. avatar Knastrapper K - Rap sagte am 28. Juli 2014 um 23:03:

    Mustang Fahrer = Fußballfan

    (0)
  13. avatar ollum sagte am 28. Juli 2014 um 23:43:

    he TO OLD; he TO OLD!!!! he can’t handel that!!! :mrgreen: :mrgreen:

    (0)
  14. avatar Schlambob-Schahmkopf sagte am 29. Juli 2014 um 01:10:

    Das scheint ein sehr gefährlicher Straßenabschnitt zu sein, wo viele Unfälle passieren. Da sollte ein Kreisverkehr hin.

    (0)
  15. avatar Asdfsa sagte am 29. Juli 2014 um 02:16:

    Herrlich wie die Deppen ihre Kartons zerlegen 😀

    (0)
  16. avatar Vollpfosten sagte am 29. Juli 2014 um 06:47:

    Typische Sportwagenfahrer aus den USA! In aller Welt Krieg führen, aber zu doof zum Autofahren….

    (0)
  17. avatar kado sagte am 29. Juli 2014 um 09:36:

    mustang – brain + primitive rear suspension = fail 😀 😀

    (0)
  18. avatar r0taryh3ad sagte am 29. Juli 2014 um 10:06:

    Das hat nix mit dem Auto an sich oder dem Fahrwerk zu tun ihr 0checker…
    Hier is der Fehler zu 200% ziwschen Lenkrad und Kopfstütze zu suchen.
    PS: Nein, ich fahre kein Ami-Scheißhaus 👿

    (0)
  19. avatar Muschipups sagte am 29. Juli 2014 um 10:15:

    tja, wenn man mit der Schwanzverlängerung nicht umgehen kann, dann passiert sowas, gell?

    (0)
  20. avatar The Stick sagte am 29. Juli 2014 um 11:33:

    @ r0taryh3ad: Klar haben die Fahrer gefailt, hat doch auch keiner bezweifelt. Du Oberchecker…
    Das passiert im Grenzbereich allerdings schneller als man glaubt. Vor allem wenn die Karre viel Wumms hat, keine/schwammige Rückmeldung gibt und und nachträgliche Fehlerkorrektur unmöglich macht. Ich möchte dich mal sehen… Bei 00:20 sieht man den Lösungsversuch der Ford-„Ingenieure“: stabil statt kontrollierbar. Wundert mich, dass das Ding noch fährt. Ist aber der falsche Ansatz…. Also: Größter Fail im Vid ist, sich so einen Mist überhaupt erst zu kaufen.

    (0)
  21. avatar too.old sagte am 29. Juli 2014 um 11:42:

    „he too old, he too old, he cant handle it, he too old, i know better“

    (0)
  22. avatar Hossa sagte am 29. Juli 2014 um 12:09:

    Mustang eben….

    (0)
  23. avatar Hardy sagte am 29. Juli 2014 um 12:40:

    Ja genau, dass liegt nicht am dummen proll fahrer aber eher an denn dummen kisten. Weil mit denn deutschen autos kann dass sicher nicht passieren dass man mit dem arsch ausbricht und unkontrolliert wo rein deppert.

    (0)
  24. avatar blubbmann sagte am 29. Juli 2014 um 13:00:

    200 kilowatt im auto
    5 watt in der birne 🙂

    (1)
  25. avatar @ Hardy sagte am 29. Juli 2014 um 13:45:

    Subtext und Unterton sind Sachen, die du nicht verstehst. Oder? Dass die Karren unbrauchbar sind heißt nicht, dass kein Idiot am Steuer sitzt. Im Gegenteil! Sind halt Prollkarren.
    Wer Fährt so etwas? Richtig! Prollos! Hat doch hier niemand das Gegenteil behauptet! Klar kann deutschen Hecktrieblern „wo rein deppern“. Nur eben nicht so leicht. Gründe dafür wurden hier schon genannt.
    Erst denken, dann posten!

    (0)
  26. avatar @ Hardy sagte am 29. Juli 2014 um 13:46:

    *sry Klar können deutsche Hecktriebler auch „wo rein deppern“.

    (0)
  27. avatar Poperzenprinz sagte am 29. Juli 2014 um 15:22:

    Pro Auto sind 5 Milchbrötchen im Einsatz. 4 als Fahrwerksersatz und eines als Füllmittel statt Hirn.

    (0)
  28. avatar thcbun sagte am 29. Juli 2014 um 17:38:

    haben die dinger kein esp?

    (0)
  29. avatar Mustang sagte am 29. Juli 2014 um 17:56:

    ESP? Wasn das?

    (0)
  30. avatar Ark sagte am 29. Juli 2014 um 19:36:

    Ich habe eine PSP…

    (0)
  31. avatar X das kriechende Ding sagte am 29. Juli 2014 um 22:12:

    Schrupfhoden sind eine ernste und zugleich viel zu unerforschte Krankheit. Sie tritt vorwiegend bei jungen Männer auf welche an einer verminderten Intelligenz und einer dadurch verkümmerten Reflecktionsfähigkeit leiden. Erste Symptome sind zum Beispiel das Verlangen nach einer extrem Erdnahen Sitzposition von mobilen Sitzgelegenheiten sowie der Wunsch nach unnötig auffalend großen, reflecktierenden Felgen. Desweiteren können Hörschäden – hervorgerufen durch überdimensionierte Soundanlagen- oder der Verlust der Kommunikativen Fähigkeiten auftreten, welche sich wie an folgendem Zitat deutlich machen. „Alda zieh disch mal den fetten Sount rein! Hab isch ers letzten Woche annen Auspuff drann gemascht! Fett oda?!
    Weitere Symptome sind der Verlust von Selbsteinschätzung und ein übersteigertes wie brüchiges Selbstbewusstsein.

    (0)
  32. avatar @The stick sagte am 30. Juli 2014 um 00:36:

    Du dummer Mensch tust mir gar nicht leid. Leck dein Hartz 4 eis und halte deine dumme Fresse

    (0)
  33. avatar Hardy sagte am 30. Juli 2014 um 03:04:

    Also wenn die ami kisten auch mit der technik soweit sind und abs usw. haben wie dass die deutschen und teuren autos dann hab ich selbst wo reingedeppert. :mrgreen: Aber wer googelt schon extra alles……ps: bla bla bla subtext unterton, brauchst noch ein volltext und oberton? spielt man sich hier schon ein oberlehrer auf. Aber selber bestimmt ein käse verzapfen.

    (0)
  34. avatar Hardy sagte am 30. Juli 2014 um 17:45:

    Ich brauch einen S C H W A N Z

    (0)
  35. avatar McGreiser sagte am 30. Juli 2014 um 23:04:

    Den Menschen geht’s echt zu gut.

    (0)
  36. avatar Taugenichts sagte am 31. Juli 2014 um 00:58:

    Ach man kann sich so ne Mühle schon zulegen, wenn man drauf steht. Aber wenn man die Kohle nicht gerade überreichlich hat, sollte man sich halt auch überlegen, was die Karre kann (und was man selber drauf hat natürlich auch), bevor man irgendeine coole Nummer zeigt.

    (0)
  37. avatar Neofu sagte am 31. Juli 2014 um 08:18:

    Die können nur geradeaus fahren haha 👿

    (0)
  38. avatar Alexander sagte am 31. Juli 2014 um 11:45:

    Würde ich eher fahren als so einen zu eng geratenen deutschen oder italienischen Sportwagen. Das Auto kann ja nichts dafür, dass die Fahrer sich selbst überschätzen.

    (0)
  39. avatar Ben sagte am 1. August 2014 um 08:36:

    Wer mit soviel Pferdestärken nicht umgehen kann, sollte es einfach sein lassen. Die meisten Mustangs haben halt bewusst kein ESP integriert. Da übersteuert das Teil eben, wenn man nicht weiß, wie man damit umzugehen hat und nur brachial mit Bleifuß agiert. Solche Wagen sind halt nur was für geübte Fahrer, die auch wissen, wie man ohne elektronische Helferlein Auto fährt.

    (0)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: