Fliege
Kategorien


Partner


Er steht mit seiner Trompete an der Straße

PfeilVoten!
Kategorie Fun-Clips, Intern|Datum 18.10.17 - 15:34|Hits 6.796 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Bananenbaum mit Minibananen

Bananenbaum mit MinibananenMit einem Happs sind die im Mund. Fake, oder?

*Amazon-Affiliatelink

Ideal für die Büroküche

Ideal für die BürokücheSchnell zum Frühstück ein Steak serviert.

*Amazon-Affiliatelink

Busfahrer Brieftasche

Busfahrer BrieftascheAlles fein sortiert.

*Amazon-Affiliatelink

7 Kommentare zu Er steht mit seiner Trompete an der Straße

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. avatar Leo sagte am 18. Oktober 2017 um 16:27:

    Hätte er grade das Benny-Hill-Theme gespielt wärs noch drölfmal lustiger

    (19)
  2. avatar Karl-Heinz Petersen sagte am 18. Oktober 2017 um 21:02:

    Man du lutscher, deine Kommentare waren nie witzig und werden es auch nicht sein, also hör auf zu nerven.

    (0)
  3. avatar Mony sagte am 18. Oktober 2017 um 22:32:

    Ok. Ich geb auf. Ich versuche keine Kommentare mehr zu lesen. Da muss man in letzter Zeit nur noch kotzen. Was sind das für armselige Typen die täglich derartigen Mist ins Internet stellen müssen.

    (0)
  4. avatar jbkbkbk sagte am 19. Oktober 2017 um 10:21:

    Ich nehme die Kritk an, jedoch erlaube ich mir zu anzumerken; das auch Ihr die bessere Kommentare wollt, einen entsprechenden vielleicht auch lustigen Beitrag leisten könntet.

    (0)
  5. avatar The gay guy sagte am 19. Oktober 2017 um 11:09:

    Ich frage mich immer wieder wie blöd man als Fahrradfahrer sein muss, um beim bremsen so auf die Fresse zu fliegen. Man hat doch Fingerspitzengefühl und man merkt doch schnell, wenn der Hintern abhebt. Man muss dann nur schnell die bremse lösen und es passiert nichts mehr.

    (-2)
  6. avatar Hort Dödel sagte am 19. Oktober 2017 um 13:41:

    @The gay guy
    In der Situation ist das alles weniger Einfach als Du dir das vorstellen kannst. Erst einmal bremst der Fahrradfahrer, weil das Auto davor offenbar auch bereits stark gebremst hat. Es ist kaum noch Platz dazwischen, deswegen geht man automatisch „voll in die Eisen“. Nun passiert es bei guten Bremsen schnell, dass dadurch das Vorderrad blockiert, das merkt man und erschreckt sich, dabei Verkrampft man normalerweise und fixiert dem Blick auf da Objekt, in das man reindonnert. Das ist ein Typischer Fehler z.B. von Anfängern beim Mountainbike fahren im Wald. Die verlieren die Kontrolle und fahren so gegen einen Baum, anstatt auszuweichen weil sie im Schreck sich auf den nächsten Baum fixierien und mehr oder weniger darauf zuhalten.

    Einerseits ist man kurz davor, in die Karre zu fahren, andererseits verliert man die Kontrolle und währendessen ist man schon fast auf die Schnautze geflogen. Das ganze passiert innerhalb von weniger als einer Sekunde, und schon ist es passiert. Wenn man dann den Fahrer fragt, was passiert ist, wird er sich vermutlich nicht mehr an den Vorgang erinnern können, eben weil er verkrampft in einer art „Notfallmodus“ gefangen war.
    Wie so Leute wie Du mich aufregen. Fährt ein bisschen Hollandrad mit 15kmh durch Scheissehausen, aber bei solchen Videos den dicken Max machen „Man der muss doch einfach nur die Bremse loslassen“.

    (2)
  7. avatar Anti-Ossi sagte am 20. Oktober 2017 um 00:25:

    Er wollte unter dem Auto elegant durch-tauchen, ist leider kurzsichtig…

    (1)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: