Fliege
Kategorien


Partner


Die DHL FALLE – Der smarte Briefkasten

Die DHL FALLE - Der smarte BriefkastenIhr seid zu Hause, aber der DHL-Bote gibt das Paket trotzdem woanders ab? Damit ist jetzt Schluss: Jeder kann seinen Briefkasten so ausbauen, dass er in Echtzeit ein Beweis-Foto verschickt, sobald der gelbe Zettel eingeworfen wird.

PfeilVoten!
Kategorie Bastelstunde, Intern|Datum 05.12.17 - 13:10|Hits 6.704 Views

Bescheuerte Produkte bei Amazon:


Bananenbaum mit Minibananen

Bananenbaum mit MinibananenMit einem Happs sind die im Mund. Fake, oder?

*Amazon-Affiliatelink

Ideal für die Büroküche

Ideal für die BürokücheSchnell zum Frühstück ein Steak serviert.

*Amazon-Affiliatelink

Busfahrer Brieftasche

Busfahrer BrieftascheAlles fein sortiert.

*Amazon-Affiliatelink

16 Kommentare zu Die DHL FALLE – Der smarte Briefkasten

Kommentar-RSS abonnieren.

  1. avatar Moralapostel sagte am 5. Dezember 2017 um 13:14:

    Wir könnten aber auch überlegen, warum der Bote das macht. Und einfach mal wieder angemessene Versandkosten zahlen.

    (50)
  2. avatar Eine Frau sagte am 5. Dezember 2017 um 13:15:

    …oder es an eine Packstation senden lassen.

    (8)
  3. avatar Pluralapostel sagte am 5. Dezember 2017 um 13:18:

    Angemessene Versandkosten von 2,90 😯

    (-7)
  4. avatar Satan - The real one sagte am 5. Dezember 2017 um 13:19:

    Hurenbriefkasten

    (2)
  5. avatar Mardu sagte am 5. Dezember 2017 um 13:37:

    die festangestellten DHL-Fahrer werden gut genug bezahlt
    das Problem sind die Subunternehmer die für DHL und Co arbeiten
    deren Fahrer machen die gleiche Arbeit (oft genug noch mit den schlechteren Gebieten wo sie für gleich viele Pakete weitere Wege haben oder mehr Zeit brauchen) für einen Bruchteil des Geldes

    (34)
  6. avatar 2+9 sagte am 5. Dezember 2017 um 14:03:

    Dass isst zu kompliziert.

    (-1)
  7. avatar Baracko Barner sagte am 5. Dezember 2017 um 14:56:

    Hurenbriefkastenalarmsystem

    (-9)
  8. avatar Hornisse sagte am 5. Dezember 2017 um 15:01:

    Meine Sexspielzeuge schicke ich immer zur Packstation.

    (4)
  9. avatar Lol sagte am 5. Dezember 2017 um 16:31:

    Mal abgesehen davon, darf man nicht einfach ein Foto von einer fremden Person machen.

    (3)
  10. avatar Zweistein sagte am 5. Dezember 2017 um 16:43:

    Und dann? Verklag ich den Postboten? Nein, es braucht nicht noch mehr Kameras…

    (2)
  11. avatar BenBo sagte am 5. Dezember 2017 um 16:45:

    mal was anderes: in meinem Briefkasten liegt dann also leicht zugänglich die ganze Hardware – die in manchen Gegenden sicher innerhalb 24h verschwunden ist – und auf der Speicherkarte steht dann unverschlüsselt mein WLAN Passwort? Super Idee…

    (2)
  12. avatar SodasSofa sagte am 5. Dezember 2017 um 17:36:

    Das was die anderen sagen 😀

    (3)
  13. avatar Irrsinn sagte am 5. Dezember 2017 um 19:56:

    Der Packetversand ist die einzige Branche, die sich über zu viel Nachfrage beschwert. Wie wär’s einfach bei gestiegender Nachfrage mehr Mitarbeiter einzustellen? Ne, die bösen Kunden, die einfach zu viel bestellen sind ja Schuld :mrgreen:

    (8)
  14. avatar taz sagte am 6. Dezember 2017 um 08:29:

    weil wenn ich kein Bild von dem Typen habe, hats keiner eingeworfen oder was? Die wissen doch wer an dem Tag die Strecke gefahren. Und wenn man den ganzen Tag gewartet hat, weis man auch das man zu Hause war. Wozu dann dieser Aufwand?

    (1)
  15. avatar Käpsele sagte am 6. Dezember 2017 um 10:25:

    DHL will ja mehr Leute einstellen aber keiner will diesen Job machen. Daher bezweifle ich dass die Fahrer gut genug bezahlt werden. Und selbst die geübtesten Boten schaffen ihr Paketpensum kaum in 8h. Und wenn man nicht bis 22h Pakete ausliefern will schmeißt man eben einen Zettel ein – finde ich jetzt nicht allzu verwerflich

    (1)
  16. avatar Unsinn sagte am 6. Dezember 2017 um 18:00:

    Verstehe das Problem nicht. Freue mich immer wenn ich wegen irgendwas bei meiner niedlichen jungen Nachbarin klingeln darf. 🙂

    (3)

Kommentar hinterlassen

:mrgreen: :neutral: :twisted: :shock: :smile: :???: :cool: :evil: :grin: :oops: :razz: :roll: :wink: :cry: :eek: :lol: :mad: :sad: